Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung der Surferfahrung des Benutzers. Wenn Sie weiter surfen, gehen wir davon aus, dass Sie mit der Verwendung einverstanden sind. In unserer Cookie-Politik erhalten Sie mehr Information bzw. Anweisungen zur Änderung der Konfiguration



Lage

Autonome Region:
Kantabrien

Provinz / Insel:
Kantabrien

Cantabria

Der Ort Asón liegt Osten Kantabriens im Landstrich Asón-Agüera. Dieses kleine, ländliche Dorf liegt am Ufer des Asón. Der Forellen-reiche Fluss fließt durch bemerkenswerte heimische Wälder und Kalkmassive mit hunderten von Höhlen. So ist die Gegend regelrecht ein Paradies für Höhlenforscher im Besonderen und Naturliebhaber im Allgemeinen. Ein weiterer Reiz der Umgebung ist die Asón-Quelle, ein beeindruckender, über 50 m hoher Wasserfall. Asón liegt drei Kilometer vom Gemeindehauptort Arredondo entfernt. Dieser besitzt eine klassizistische Kirche mit einem ungewöhnlichen Rundturm, von dem aus sein Erbauer, der in Amerika reich gewordene, heimgekehrte Spanier Antonio Gutiérrez Solana das Meer sehen wollte. Bemerkenswert in der Umgebung sind die aus dem 10. Jahrhundert stammende Höhlen-Einsiedelei San Juan de Socueva und ein außergewöhnliches Höhlensystem mit Galerien, das den Namen Sistema Cueto-Coventosa trägt.

Mehr Info




Karte/Lokalisierung