Lage

Gran Canaria

In der Gemeinde kann man einige Winkel betrachten, die noch einen Teil ihrer alten, natürlichen Schönheit bewahren. Die Gemeinde Arucas liegt im Norden Gran Canarias rund zwölf Kilometer von Las Palmas de Gran Canaria entfernt. Sie befindet sich zu Füßen eines Bergs vulkanischen Ursprungs und ist von Hirse-, Kartoffel- und Bananenfeldern umgeben. Auch gibt es ein paar Eukalyptusbäume. Der Vulkan Arucas schuf bei seinen Ausbrüchen das Arucas-Tal, eine Gegend mit vielen Ablagerungen und kleinen Kaps wie etwa die Punta de Camello. Die Umgebung des Orts ist wegen ihrer Schönheit zu erwähnen, etwa der Barranco de Los Palmitos, ein beeindruckender Palmenwald, und der Bergrücken Lomo de Riquiánez.  




Unerlässlich



Karte/Lokalisierung