Lage

Autonome Region:
Valencia

Provinz / Insel:
Valencia

Valencia-València


Weitere Informationen


Präsentation

Aufgrund seiner hervorragenden Anbindung auf dem See-, Land- und Luftweg ist Valencia eines der wichtigsten Kommunikationszentren des Mittelmeerraums. Der Flughafen ist mit Bussen, U-Bahn und Taxis gut an die Stadtmitte angebunden. 

Mit dem Auto

Die Region verfügt über ein gut ausgebautes Straßennetz. Besonders hervorzuheben sind die Autobahn AP-7 entlang der Mittelmeerküste und die A-3, die nach Madrid führt.

Wichtige Punkte

Mit dem Zug

Valencia ist auch ein wichtiger Knotenpunkt des spanischen Eisenbahnnetzes mit internationalen, überregionalen und regionalen Linien. Die meisten Verbindungen in die wichtigsten Städte Spaniens fahren in dem in der Stadtmitte gelegenen Bahnhof Estación del Norte ab. Besonders hervorzuheben sind die Hochgeschwindigkeitszüge AVE, die die Strecke Madrid–Valencia in etwa 100 Minuten zurücklegen, und die Euromed-Züge, die Valencia in weniger als drei Stunden mit Barcelona verbinden. Der außerhalb von Valencia gelegene Flughafen bietet zahlreiche Inlandsflüge nach Madrid, Palma, Gran Canaria, Ibiza, Asturien, Bilbao, Málaga, Sevilla, Santiago de Compostela oder Teneriffa und internationale Flüge nach Großbritannien, Deutschland, Frankreich, Italien, Rumänien und Belgien.

Mit dem Schiff

Der Hafen von Valencia bietet regelmäßige Fährverbindungen nach Italien, Mallorca, Ibiza und Menorca.

Wichtige Punkte