Jaén


Internationales Museum für Naive Kunst „Manuel Moral”


Kontaktdaten

Plaza de Santa Luisa de Marillac s/n
23003  Jaén  (Andalusien)
ccbarabes@promojaen.es
http://www.bañosarabesjaen.es
Tel.:+34 953248068

Lage

Jaén


Beschreibung

Naive Kunst

Das Museum hat seinen Ursprung in der Privatsammlung eines Künstlers aus Jaén.

Der naive Maler Manuel Mozas Morán vermachte dem Museum zu seiner Eröffnung seine private Sammlung. Die Sammlung besteht aus Werken von Künstlern aus Spanien und dem Ausland. Unter anderem sind den Malern Miguel García Vivancos und Lorenzo Aparicio Boliche monografische Räume gewidmet. Hervorzuheben sind 30 Werke der aus Navarra stammenden Malerin Mª Victoria Otano Lecumberri.

Kunstepoche:
Zeitgenössisch

Inhalt:
Moderne Kunst


Praktische Informationen

Öffnungszeiten

  • Von Dienstag bis Samstag Von 09:00 bis 22:00
  • Sonntag Von 09:00 bis 15:00

Preise

  • Eintritt frei

Serviceleistungen

Cafeteria, Geschäft, Konferenzraum, Schließfächer und Garderobe

Karte


WAS GIBT ES HIER IN DER NÄHE? (im Umkreis von 2 km)