Kontaktdaten

Calle Mentidero s/n
18413  Capileira, Granada  (Andalusien)
Tel.:+34 958763051
Fax:+34 958763400

Lage

Granada


Beschreibung

Ein typisches Haus in La Alpujarra

Dieses Museum ist eine Hommage an eine der Schlüsselfiguren unter den spanischen Romanschriftstellern aus dem 19. Jahrhundert, Pedro Antonio de Alarcón.

Das völkerkundliche Museum, das dem Leben und Werk des Schriftstellers Pedro Antonio de Alarcón gewidmet ist, liegt im Gebirge La Alpujarra in Granada. Hier werden verschiedene Exponate und Gegenstände ausgestellt, die mit dem Autor in Zusammenhang stehen. Außerdem wird die Atmosphäre eines typischen Hauses in dieser Gegend gezeigt, z. B. mit einer Reihe von Haushaltgeräten, Kunsthandwerk und Ackerbaugeräten, mit deren Hilfe das Leben in der Alpujarra erklärt wird.

  • Bezeichnung: Örtliches Museum
  • Kunstepoche: Costumbrismo-Stil
  • Inhalt: Ethnologie

Praktische Informationen

Öffnungszeiten

  • Samstag

    Von 11:00 bis 14:00 Von 17:00 bis 19:00
  • Sonntag

    Von 11:00 bis 14:00
  • Ruhetage: Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag

Zurzeit wegen Umbauarbeiten geschlossen.

Preise

  • Allgemein: 1€

Karte


WAS GIBT ES HIER IN DER NÄHE? (im Umkreis von 2 km)


X
Spain SevillaMadridBarcelonaMálagaA CoruñaCórdobaValenciaGranadaCáceresCastellón - CastellóLugoMurciaLleidaCádizPontevedraHuescaVizcaya -VizkaiaLa RiojaGuipúzcoa - GipuzkoaKantabrienToledoBurgosAlicante - AlacantAsturienAlmeríaJaénTarragonaHuelvaÁvilaÁlava - ArabaLeónZaragozaTeruelSalamancaZamoraCiudad RealSegoviaGironaCuencaOurenseBadajozNavarraValladolidSoriaAlbacetePalenciaGuadalajaraKanarische InselnBalearen
X
Baleares MallorcaIbizaMenorcaFormentera
X
Canarias Gran CanariaLa PalmaTeneriffaLa GomeraLanzaroteFuerteventura