Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung der Surferfahrung des Benutzers. Wenn Sie weiter surfen, gehen wir davon aus, dass Sie mit der Verwendung einverstanden sind. In unserer Cookie-Politik erhalten Sie mehr Information bzw. Anweisungen zur Änderung der Konfiguration



Guadalupe


Museen des Königlichen Klosters Nuestra Señora de Guadalupe


Kontaktdaten

Real Monasterio de Santa María de Guadalupe
10140  Guadalupe, Cáceres  (Extremadura)
rmsmguadalupe@planalfa.es
www.monasterioguadalupe.com
Tel.:+34 927367000
Fax:+34 927367177

Lage

Autonome Region:
Extremadura

Provinz / Insel:
Cáceres

Cáceres


Beschreibung

Ein Kloster mit mehreren Museen

Durch die Jahrhunderte hat das Königliche Kloster Nuestra Señora de Guadalupe, das von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde, als Hüter der Künste fungiert.

Das Stickereimuseum zeigt liturgische Gewänder aus der Stickereiwerkstatt mit Exponaten aus der Zeit vom 15. bis 19. Jahrhundert. Von den in der Schreibstube „Scriptorium guadalupano“ im 14. bis 19. Jahrhundert hergestellten Handschriften werden im Museum für illuminierte Bücher neunzig Exemplare ausgestellt, unter anderem riesige Chorbücher und zwei Passionsbücher aus dem 15. Jahrhundert. Die ursprüngliche Kleiderkammer beherbergt das Museum für Skulpturen und Gemälde, wo Gemälde von Goya und El Greco sowie Schnitzarbeiten von Anequín Egas Cueman und ein Michelangelo zugeschriebener gekreuzigter Marmorchristus besonders hervorzuheben sind. Die Gemälde von Zurbarán befinden sich in der alten Sakristei.

Bezeichnung:
Diözesanmuseum

Inhalt:
Sakralkunst


Praktische Informationen

Öffnungszeiten

Von Montag bis Sonntag
Von 09:30 bis 13:00
Von 15:30 bis 18:30



Preise

Allgemein: 5€
Ermäßigter Eintritt: 4€

Serviceleistungen

Gästehaus: Reservierung unter +34 927367000 oder per E-Mail anhospederia@monasterioguadalupe.com

Karte