Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung der Surferfahrung des Benutzers. Wenn Sie weiter surfen, gehen wir davon aus, dass Sie mit der Verwendung einverstanden sind. In unserer Cookie-Politik erhalten Sie mehr Information bzw. Anweisungen zur Änderung der Konfiguration




Kontaktdaten

C/La Iglesia s/n
50619  Luesia, Zaragoza  (Aragonien)
Tel.:+34 976673325

Lage

Autonome Region:
Aragonien

Provinz / Insel:
Zaragoza

Zaragoza

Beschreibung

An dieser robusten und schwerfällig wirkenden Kirche, die einst in die Struktur der Burganlage des Ortes integriert war, überraschen die feinen Skulpturarbeiten an den beiden Portalen.

Die Kirche wurde im 11. bis 12. Jahrhundert im romanischen Stil erbaut. Der einschiffige Bau besitzt eine dreifache halbrunde Apsis, die sehr wahrscheinlich einst Teil der Verteidigungsanlage der Festung war – Reste der mittelalterlichen Burg finden sich direkt nebenan –, und eine doppelte Krypta (aus dem letzten Viertel des 11. Jahrhunderts).
Im 16. Jahrhundert wurden sowohl die Struktur als auch das Innere der Kirche tiefgreifend verändert. In diesem Sinne besonders erwähnenswert sind das Hinzufügen neuer Kirchenschiffe und Apsiden sowie der in Zusammenhang hierzu stehende Bau neuer Sternrippengewölbe.
Besonders eindrucksvoll sind jedoch die zwei herrlichen romanischen Portale (Ende 12. Jahrhundert), in ganz besonderer Weise das Hauptportal. Dessen sieben halbrunde Archivolten ruhen auf ebenso vielen, mit historischen Motiven verzierten Kapitellen, während das Tympanon mit der „Maiestas Domini“ und dem Symbol des Tetramorph verziert ist.

Bauweise:
Kirche

Kunstepoche:
Romanisch

Praktische Informationen

Öffnungszeiten


Während der Gottesdienstzeiten: Montags bis samstags 17.30 Uhr. Sonntags 13.00 Uhr.


Karte


Ganz in der Nähe