Kontaktdaten

Paseo del Óvalo s/n
44001  Teruel  (Aragonien)
http://turismo.teruel.net

Lage

Teruel

Beschreibung

Die Verbindung zwischen Stadt und Eisenbahn.

Es handelt sich um einen Bau im Neomudéjar-Stil, der das Stadtzentrum mit der Bahnstation verbindet.

Es handelt sich um ein Verbindungswerk des Jugendstils, das 1921 neben dem Viadukt errichtet wurde. Diese beiden Bauten bilden die Verbindung bzw. die Erweiterung der mittelalterlichen und der modernen Stadt dar. Die Freitreppe weist die berühmte Wandmalerei der Liebenden auf.

  • Bauweise: Hoch- und Tiefbau
  • Kunstepoche: Modernisme-Stil
  • Historischer Zeitraum: 20. Jahrhundert
  • Umgebung: Viadukt.

Karte



WAS GIBT ES HIER IN DER NÄHE? (im Umkreis von 2 km)