Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung der Surferfahrung des Benutzers. Wenn Sie weiter surfen, gehen wir davon aus, dass Sie mit der Verwendung einverstanden sind. In unserer Cookie-Politik erhalten Sie mehr Information bzw. Anweisungen zur Änderung der Konfiguration




Kontaktdaten

Calle Compañía, 5
37002  Salamanca  (Kastilien-León)
informacion@turismodesalamanca.com
www.salamanca.es
Tel.:+34 923277100

Lage

Autonome Region:
Kastilien-León

Provinz / Insel:
Salamanca

Salamanca

Beschreibung

Dieses historische Gebäude wurde Anfang des 17. Jahrhunderts auf Geheiß der Königin Margarethe von Habsburg, der Ehefrau Philipps III., unter der Leitung von Juan Gómez de Mora errichtet. Die Kirche und die Schule unterstanden der Gesellschaft Jesu.

Die Clerecía von Salamanca, früher als Königliches Kollegium der Gesellschaft Jesu bekannt, wurde im Barockstil errichtet und besitzt einen öffentlichen Teil mit Kirche und Schule, wo die Jesuiten Unterricht gaben, und einen privaten Teil, in dem sich das klösterliche Leben abspielte. An die Kirche schließt sich ein riesiger dreistöckiger Barockkreuzgang an. Heute ist der Bau Sitz der Bischöflichen Universität.

Bauweise:
Universität

Kunstepoche:
Barock

Historischer Zeitraum:
18. Jahrhundert, 17. Jahrhundert

Umgebung:
Historische Altstadt.

Praktische Informationen

Öffnungszeiten

Von Montag bis Freitag
Von 10:30 bis 12:45
Von 17:00 bis 18:30


Wochenende, An Feiertagen
Von 10:30 bis 13:30
Von 17:00 bis 19:15


An Feiertagen
Von 10:00 bis 13:00
Von 17:00 bis 19:15
Ruhetage: Montag

Betriebsferien
vom 23 Dec bis 07 Jan

Preise

Allgemein: 3€
Gruppen: 2,50€
Der Besuch umfasst die Kirche La Clerecía und die Repräsentationsräume der Universität.

Serviceleistungen

Führungen

Karte


Ganz in der Nähe