Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung der Surferfahrung des Benutzers. Wenn Sie weiter surfen, gehen wir davon aus, dass Sie mit der Verwendung einverstanden sind. In unserer Cookie-Politik erhalten Sie mehr Information bzw. Anweisungen zur Änderung der Konfiguration




Kontaktdaten

Plaza del Trigo 1
32005  Orense, Ourense  (Galicien)
turismo@ourense.es
http://www.ourense.travel/es/que-ver/detalle-ver/lugar/Catedral-de-Ourense.-Historia-y-fachada-principal/?uid=26
Tel.:+34 988366064
Tel.:+34 988220992

Lage

Autonome Region:
Galicien

Provinz / Insel:
Ourense


Beschreibung

Ein großes romanisches Gotteshaus

Sie stammt aus der zweiten Hälfte des 12. und dem Anfang des 13. Jahrhundert und nimmt die Stelle eines früheren Gotteshauses aus der Zeit der Sueben ein. An dem Bauwerk vermischen sich mehrere Architekturstile (Romanik, Gotik, Renaissance, Barock, Klassizismus), obwohl die Grundstruktur spätromanisch ist und zisterziensische und compostelanische Einflüsse aufweist. Der Grundriss der Kirche hat die Form eines lateinischen Kreuzes. Von den ehemals drei Apsiden ist nur noch eine erhalten. Seit 1987 ist sie Basilika.

Bauweise:
Kathedrale

Kunstepoche:
Gotisch

Historischer Zeitraum:
12. Jahrhundert

Umgebung:
San Clodio, Santa María de Melón.

Praktische Informationen

Öffnungszeiten

Von Montag bis Samstag
Von 11:30 bis 13:30
Von 16:00 bis 19:30


An Feiertagen und Sonntag
Von 16:00 bis 19:30

Preise

Eintritt frei

 

Karte


Ganz in der Nähe