Lage

Málaga

Beschreibung

In einem Winkel der sagenumwobenen Stadt Ronda liegen wie ein versteckter Schatz die Arabischen Bäder, die den Lauf der Jahrhunderte außergewöhnlich gut konserviert überdauert haben.

In der früheren Vorstadt des maurischen Ronda, dem heutigen Viertel San Miguel gelegen, speisen sich die Bäder über ein ausgeklügeltes hydraulisches System, das von einem traditionellen arabischen Wasserrad ausging, aus dem nahen Culebras-Bach. Erhalten sind die drei typischen Bereich dieser Art von Badehäusern: der kalte, der temperierte und der warme Saal. Der zentrale Raum ist der größte und mit schönen Hufeisenbögen auf Backstein und Stein ausgestattet, die die Tonnengewölbe mit sternförmigen, verglasten Lichtöffnungen stützen. Ebenfalls erhalten ist der Heizraum, in dem das Wasser erwärmt wurde. Nach der Rückeroberung durch die Christen wurde dort eine Gerberei für die Herstellung von Leder und Fellen untergebracht.  

  • Bauweise: Thermen
  • Kunstepoche: Arabisch

Praktische Informationen

Öffnungszeiten

  • vom 01 Apr bis 30 Sep
  • Von Montag bis Freitag Von 10:00 bis 19:00
  • An Feiertagen und Wochenende Von 10:00 bis 15:00
  • vom 01 Oct bis 31 Mar
  • Von Montag bis Freitag Von 10:00 bis 18:00
  • An Feiertagen und Wochenende Von 10:00 bis 15:00

Geschlossen: 1. und 6. Januar,  25 Dezember.

Preise

  • Allgemein: 3€
  • Gruppen: 2€

Barrierefreiheit

  • Behindertengerechter Zugang

Karte



WAS GIBT ES HIER IN DER NÄHE? (im Umkreis von 2 km)