Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung der Surferfahrung des Benutzers. Wenn Sie weiter surfen, gehen wir davon aus, dass Sie mit der Verwendung einverstanden sind. In unserer Cookie-Politik erhalten Sie mehr Information bzw. Anweisungen zur Änderung der Konfiguration




Kontaktdaten

Calle Floridablanca, 20
28200  San Lorenzo de El Escorial, Madrid  (Madrid)
teatro.coliseocarlos3@madrid.org
www.madrid.org/clas_artes/teatros/carlosIII/index.html
Tel.:+34 918904411
Tel.:+34 918904544

Lage

Autonome Region:
Madrid

Provinz / Insel:
Madrid

Madrid

Buchungen


Beschreibung

Ein Zentrum für Kultur.

Heute ist das Real Coliseo Theateraufführungen und Konzertzyklen gewidmet.

Das Real Coliseo von Karl III. wurde auf dessen Auftrag vom französischen Architekten Jaime Marquet errichtet. Das Kolisseum wurde 1771 eingeweiht, aber Juan de Villanueva nahm zwischen 1792 und 1793 zahlreiche Umbauten vor. Heute handelt es sich um eines der wichtigsten Kulturzentren der Region Madrid. Früher war es das 'Lope de Vega'-Kino, obwohl es heute Theateraufführungen und Konzerten gewidmet ist.

Bauweise:
Öffentlicher Bau

Kunstepoche:
Klassizistisch

Historischer Zeitraum:
18. Jahrhundert

Umgebung:
Das Kloster San Lorenzo de El Escorial.

Karte


Ganz in der Nähe