Kontaktdaten

Plaza de Cánovas del Castillo s/n
28014  Madrid  (Madrid)
http://www.esmadrid.com/informacion-turistica/fuente-de-neptuno/

Lage

Autonome Region:
Madrid

Provinz / Insel:
Madrid

Madrid

Beschreibung

Der Neptunbrunnen befindet sich am Paseo del Prado. 1780 begann der Bildhauer Juan Pascual de Mena die Arbeit an der Marmorfigur auf Geheiß von König Karl III. Ein Schüler des Künstlers, José Rodríguez, stellte die Statue, die den Meeresgott Neptun mit Dreizack und Seeschlange zeigt, im Jahr 1786 fertig. Die Figur steht auf einem Wagen, der von Seepferden gezogen wird und von Delfinen umgeben ist.

Am Neptunsbrunnen werden die Siege der Fußballmannschaft Atlético de Madrid gefeiert. Ganz in der Nähe befinden sich einige der repräsentativsten Gebäude der Stadt, wie das Hotel Palace, der Villahermosa-Palast, der Prado, das Hotel Ritz, das Parlamentsgebäude und im Hintergrund die Kirche San Jerónimo el Real.

Bauweise:
Skulpturengruppen

Kunstepoche:
Klassizistisch

Historischer Zeitraum:
18. Jahrhundert

Karte


WAS GIBT ES HIER IN DER NÄHE? (im Umkreis von 2 km)