Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung der Surferfahrung des Benutzers. Wenn Sie weiter surfen, gehen wir davon aus, dass Sie mit der Verwendung einverstanden sind. In unserer Cookie-Politik erhalten Sie mehr Information bzw. Anweisungen zur Änderung der Konfiguration




Kontaktdaten

25528  Erill-La-Vall, Vall de Boí, La, Lleida  (Katalonien)
http://www.centreromanic.com/
Tel.:+34 973696715

Lage

Autonome Region:
Katalonien

Provinz / Insel:
Lleida


  • x

    Welterbe, von der UNESCO verliehenes Zertifikat.


Beschreibung

Kirche Santa Eulalia in Erill la Vall gehört zu den von der UNESCO im Jahr 2000 zum Weltkulturerbe erklärten romanischen Kirchen im Boí-Tal.

Die Kirche hat ein einziges Schiff und das Chorhaupt besitzt drei kleeblattförmig angelegte Apsiden. Der sechsstöckige mit Zwillingsfenstern und Blindbögen verzierte Glockenturm ist an einer der Längsseiten des Kirchenschiffes angebaut. Der vorgelegene Säulengang ist mit Rundbögen ausgestattet, die auf Pfeilern ruhen. Im Inneren der Kirche kann man eine Kopie der Kreuzabnahme besichtigen, die aus einer Gruppe von sieben geschnitzten Holzfiguren besteht. Die Originale sind im Museo Nacional de Arte de Cataluña (MNAC; Nationales Museum für Katalanische Kunst) und im Museo Episcopal de Vic (MEV; Bischöfliches Museum von Vic) ausgestellt. Im Chor ist ein Platz für eine Dauerausstellung eingeräumt worden, die die Geschichte der Kirche erklärt.

Bauweise:
Kirche

Kunstepoche:
Romanisch

Historischer Zeitraum:
11. Jahrhundert

Praktische Informationen

Öffnungszeiten

vom 01 Dec bis 31 Oct
Von Montag bis Sonntag
Von 10:00 bis 14:00
Von 16:00 bis 19:00




Preise

Allgemein: 2€
Gruppen: 1,50€

Serviceleistungen

Führungen

Karte


Ganz in der Nähe