Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung der Surferfahrung des Benutzers. Wenn Sie weiter surfen, gehen wir davon aus, dass Sie mit der Verwendung einverstanden sind. In unserer Cookie-Politik erhalten Sie mehr Information bzw. Anweisungen zur Änderung der Konfiguration



Cañaveruelas


Römische Ruinen von Ercávica


Kontaktdaten

16537  Cañaveruelas, Cuenca  (Kastilien-La Mancha)
www.patrimoniohistoricoclm.es

Lage

Autonome Region:
Kastilien-La Mancha

Provinz / Insel:
Cuenca

Cuenca

Buchungen


Beschreibung

Alte Römerstadt.

Es handelt sich um die Reste einer hispanisch-römischen Stadt.

Die Fundstätte ist ein schönes Beispiel für eine hispanisch-römische Stadtgründung während der Romanisierung des Landesinnern der Iberischen Halbinsel. Die Höhenlage des 20 Hektar großen Areals und die vollständige Ummauerung erleichterten die Verteidigung. Die ältesten Reste der Stadt stammen aus dem 1. Jahrhundert v. Chr., die Blütezeit fiel jedoch ins 1. und 2. Jahrhundert unserer Zeitrechnung. Die Ausgrabungen haben Wandmalereien sowie eine Architektur und einen Stadtgrundriss zutage gefördert, die hoch entwickelt waren. Man kann verschiedene Bautypen wie Thermen, Zisternen, eine Basilika und eine große Villa unterscheiden, die als Domus Aterrazada bezeichnet wird. Ein Teil der Fundstücke wird im Museum von Cuenca gezeigt.

Bauweise:
Ausgrabungen von Städten / Siedlungen

Kunstepoche:
Römisch-klassisch

Historischer Zeitraum:
Romanisierung (v. Chr.)

Praktische Informationen

Öffnungszeiten

Ruhetage: Montag

Zur Zeit geschlossen


Karte