Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung der Surferfahrung des Benutzers. Wenn Sie weiter surfen, gehen wir davon aus, dass Sie mit der Verwendung einverstanden sind. In unserer Cookie-Politik erhalten Sie mehr Information bzw. Anweisungen zur Änderung der Konfiguration




Kontaktdaten

Plaza de Colón, s/n
14001  Córdoba  (Andalusien)
http://www.turismodecordoba.org
Tel.:+34 957201774

Lage

Autonome Region:
Andalusien

Provinz / Insel:
Córdoba

Córdoba

Beschreibung

Der Wohnsitz des Christoph Kolumbus.

In diesem Kloster wohnte Christoph Kolumbus, während er darauf wartete, von den Katholischen Königen empfangen zu werden. Das barocke Retabel am Hochaltar wurde bei einem Brand zerstört.

Der Sakralbau wurde im 13. Jh. gegründet und im 18. Jahrhundert umgebaut. Das Hauptportal ist im für Córdoba charakteristischen Barockstil gebaut. Es gibt einen barocken Hof und einen Innenhof aus der Renaissance-Zeit. Die Kirche wurde durch einen Brand teilweise zerstört, jedoch originalgetreu restauriert. Hier sind bedeutende Kunstwerke erhalten, so zum Beispiel Arbeiten des Malers Cobo de Guzmán und ein Christusbildnis aus dem 14. Jahrhundert. Es wurde ein westgotisches Taufbecken einer ehemaligen Kirche gefunden, die einst an demselben Ort gestanden hatte. Palacio de la Diputación Provincial (Palast des Provinzialrats) .

Bauweise:
Konvent

Kunstepoche:
Barock

Historischer Zeitraum:
18. Jahrhundert, 13. Jahrhundert

Umgebung:
Kloster Santa Isabel, Kloster Jesús Crucificado, Hospital General.

Praktische Informationen

Öffnungszeiten

Von Montag bis Freitag
Von 09:00 bis 14:00



Preise

Eintritt frei

 

Karte


Ganz in der Nähe