Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung der Surferfahrung des Benutzers. Wenn Sie weiter surfen, gehen wir davon aus, dass Sie mit der Verwendung einverstanden sind. In unserer Cookie-Politik erhalten Sie mehr Information bzw. Anweisungen zur Änderung der Konfiguration




Kontaktdaten

08221  Terrassa, Barcelona  (Katalonien)

Lage

Autonome Region:
Katalonien

Provinz / Insel:
Barcelona

Barcelona

Beschreibung

Terrassa liegt zu Füßen des Naturparks Sant Llorenç del Munt. Im Zentrum der Stadt befindet sich Vallparadís, einer der größten Stadtparks Spaniens.

Terrassa bewahrt noch heute einen Großteil ihres historischen Erbes, der Vallparadís-Park ist dabei ein besonderes Schmuckstück. Um die Erhaltung dieser grünen Lunge der Stadt zu gewährleisten, begann der Stadtrat von Terrassa 1991 mit den Arbeiten zur Instandhaltung des Parks. Vallparadís ist einer der größten Stadtparks Kataloniens und hat in großem Maße zum Wachstum der Stadt beigetragen. Innerhalb des Parks kann man interessante Bauten wie den römisch-westgotischen Komplex der Sant-Pere-Kirche, die mittelalterliche Brücke, die alte Karthäuserkloster-Burg von Vallparadís, den gotischen Bau Mas de la Castlania sowie zahlreiche archäologische Funde besichtigen. Ebenfalls im Park befinden sich das Textilmuseum, das Sant-Llàtzer-Hospital und der neue Universitätscampus von Terrassa.

Bauweise:
Garten

Kunstepoche:
Präromanisch

Historischer Zeitraum:
20. Jahrhundert, 12. Jahrhundert

Umgebung:
Terrassa liegt zu Füßen des Naturparks Sant Llorenç del Munt und ist von Bergen und Wäldern umgeben. In den Straßen der Stadt kann man Bauten aus den verschiedensten kunsthistorischen Epochen vorfinden.

Karte