Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung der Surferfahrung des Benutzers. Wenn Sie weiter surfen, gehen wir davon aus, dass Sie mit der Verwendung einverstanden sind. In unserer Cookie-Politik erhalten Sie mehr Information bzw. Anweisungen zur Änderung der Konfiguration



Benidoleig


Höhle Las Calaveras


Kontaktdaten

Höhle Las Calaveras
Carretera de Benidoleig-Pedreguer, Km 7
03759  Benidoleig, Alicante - Alacant  (Valencia)
http://www.cuevasturisticas.com
Tel.:+34 966404235
Fax:+34 966404393

Lage

Autonome Region:
Valencia

Provinz / Insel:
Alicante - Alacant

Alicante-Alacant

Buchungen


Beschreibung

Ein Besuch in der Vergangenheit direkt am Mittelmeer

Die vom Menschen seit der Vorgeschichte benutzte Höhle steht im Mittelpunkt vieler alter Legenden von Mauren und Christen.

Es handelt sich um eine Kalksteinhöhle aus der Unterkreide, die vor etwa 135 Millionen Jahren entstand. Die seit alters bekannte Höhle wurde von dem Naturforscher Cavanilles zum ersten Mal beschrieben, der darin archäologische Reste fand und im Jahr 1768 Bohrungen auf der Suche nach Wasser durchführte. 1913 wies der Vorgeschichtler H. Breuil auf ihre große wissenschaftliche Bedeutung hin. Die Höhle ist aus geologischer und archäologischer Sicht sehr bedeutend, denn dort wurden paläolithische und neolithische Reste sowie paläontologische Spuren von Hyänen, Pferden, Bären, Stieren, Nilpferden und Nashörnern gefunden, die heute im Museum von Alcoy aufbewahrt werden. Der Eingang befindet sich 70 Meter über dem Meeresspiegel und die Höhle ist 440 Meter lang. Davon können mehr als 300 Meter besucht werden. Zu sehen sind dort Stalaktiten, Stalagmiten und mehr als 50 Meter hohe Kuppeln. Das letzte Stück des Rundgangs führt zu einem schönen See, der als Toll Blau bezeichnet wird.

Bauweise:
Schauhöhlen und -bergwerke

Praktische Informationen

Öffnungszeiten

vom 16 Sep bis 14 Jun
Von 10:00 bis 18:00



vom 15 Jun bis 15 Sep
Von 10:00 bis 20:30



Preise

Allgemein: 3,50€
Rentner: 3€
Kinder: 2€

Karte