Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung der Surferfahrung des Benutzers. Wenn Sie weiter surfen, gehen wir davon aus, dass Sie mit der Verwendung einverstanden sind. In unserer Cookie-Politik erhalten Sie mehr Information bzw. Anweisungen zur Änderung der Konfiguration






Praktische Informationen


Wann?:
Noch zu bestätigen 2015

Wo?:
Alcalá de Henares

Weitere Informationen:
http://alcine.org/


Lage

Autonome Region:
Madrid

Provinz / Insel:
Madrid

Madrid
Aktivität:
Festival

Thema:
Filmkunst




Beschreibung

Die Weltkulturerbestadt Alcalá de Henares (Region Madrid) ist erneut Schauplatz des Kurzfilmfestivals.

Das seit 1983 stattfindende Festival diente bedeutenden Regisseuren aus Spanien als Sprungbrett, so beispielsweise Alejandro Amenábar, Isabel Coixet oder Fernando León de Aranoa. Neben dem offiziellen Teil des Festivals (Kurzfilme) wird auch ein Wettbewerb in der Sparte Spielfilm geboten, der sich an neue Regisseure richtet. Mit dem Ziel, das Festival auch auf internationaler Ebene bekannt zu machen, gibt es seit 2007 zudem eine Kategorie für Filme aus ganz Europa.


Praktische Informationen

Datum:
Noch zu bestätigen 2015
Ort:
Alcalá de Henares (Madrid)

Kontaktdaten

http://alcine.org/

Öffnungszeiten und Preise

Öffnungszeiten

Noch zu bestätigen 2015


* Die Angaben können sich ändern

Karte