Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung der Surferfahrung des Benutzers. Wenn Sie weiter surfen, gehen wir davon aus, dass Sie mit der Verwendung einverstanden sind. In unserer Cookie-Politik erhalten Sie mehr Information bzw. Anweisungen zur Änderung der Konfiguration



Spanische Flagge

Ein modernes und demokratisches Königshaus

Die spanische Königsfamilie setzt sich zusammen aus S.M. König Juan Carlos, I.M. Königin Sofía, den Prinzen von Asturien Felipe und Letizia sowie deren Töchtern Leonor und Sofía. Ebenfalls Teil der Familie sind I.K.H. Infantin Elena, I.K.H. Infantin Cristina und die Kinder der Infantinnen, Felipe Juan Froilán de Todos los Santos, Victoria Federica, Juan Valentín de Todos los Santos, Pablo Nicolás, Miguel und Irene. Der König wurde am 5. Januar 1938 in Rom geboren und ist Sohn des Grafen von Barcelona Juan von Borbón und Battenberg und der María de las Mercedes von Borbón und Orleans. Er wurde in Spanien erzogen und ist Offizier in allen drei Heeresgattungen. Zudem erhielt er den Titel eines Militärpiloten und studierte Öffentliches und Internationales Recht sowie Wirtschaft und Finanzwesen. Am 14. Mai 1962 heiratete er die Prinzessin Sofía von Griechenland und 1969 wurde er zum Nachfolger der Staatsführung designiert. Nach Francos Tod wurde er am 22. November 1975 zum König ernannt; während seiner Herrschaft erhielt er für sein europäisierendes Profil und seine Rolle bei der Wiedereinführung der Demokratie in Spanien zahlreiche internationale Preise. Die Königin Sofía wurde am 2. November 1938 in Athen geboren und ist Tochter der Könige von Griechenland Paul I. und Friederike. Sie wurde in Kindererziehung, Musik und Archäologie ausgebildet. Neben ihrer Teilnahme an offiziellen Festakten, widmet sie sich sozialen und fürsorglichen Tätigkeiten, was ihr während all der Jahre den direkten Kontakt mit der spanischen Bevölkerung ermöglichte und die Gewogenheit der Bürger einbrachte. Der Prinz von Asturien Felipe von Borbón und Griechenland ist das dritte Kind und der einzige Sohn der Könige. Er wurde am 30. Januar 1968 in Madrid geboren und ist, seitdem sein Vater zum König ernannt wurde, Thronfolger. Er führt die Titel Prinz von Asturien, Prinz von Girona, Prinz von Viana, Herzog von Montblanc, Graf von Cervera und Herr von Balaguer.