Lage

Soria


Ein Besuch der Überreste der alten Stadt Numancia ist nur eine der vielen Möglichkeiten, die die Provinz Soria im Norden Spaniens für Sie bereit hält. Umgeben von jahrtausendealten Steinen und mit einem wundervollen Blick über den Duero haben Sie Gelegenheit, die Geschichte dieser archäologischen Fundstätte kennen zu lernen, die als Symbol des Kampfes gegen die römische Beherrschung gilt. An diesem Ort wurde eine Legende geboren, die auch heute noch lebendig ist.

Numancia erwartet Sie nur acht Kilometer von Soria entfernt in der Region Kastilien-León ca. zwei Autostunden von Madrid. Ein Besuch der Überreste dieser alten Stadt versetzen Sie innerhalb weniger Minuten viele Jahrhunderte zurück. Auf einer Anhöhe erhebt sich diese Siedlung aus dem 3. Jh. v. Chr. Mauern, Straßen, Wohnhäuser, Thermen, Wasserspeicher, Brunnen und Säulen zeigen dem Besucher die Lebensweise seiner früheren Bewohner, da ein Teil des Bereichs originalgetreu wieder aufgebaut ist.

Das Dorf Numancia widerstand mit sehr geringen Mitteln 20 Jahre lang der Belagerung durch die übermächtigen Truppen der römischen Armee, bis es sich nach einer elfmonatigen Aushungerung schließlich ergab. Beim Durchstreifen dieses großen, heute stillen Freilichtmuseums kann man sich gut vorstellen, wie der erbitterte Kampf ablief, der Rom so stark beeindruckte. Am besten folgt man dem ausgeschilderten Rundgang durch die Fundstätte. Die erklärenden Tafeln und Führungen helfen Ihnen, den Ablauf dieser Episode der Geschichte besser zu verstehen. In der Archäologischen Aula des Nachbarortes Garray sind Modelle, Projektionen und Rekonstruktionen über die Zivilisationen dieser Epoche zu sehen. Zur Vervollständigung dieser Zeitreise gibt es nichts Besseres als einen Besuch des Museo Numantino in Soria, wo viele der Fundstücke der Ausgrabungen ausgestellt sind.

Außerdem werden in den Ruinen von Numancia jeden Sommer am letzten Samstag im Juli verschiedene Episoden des Kriegs zwischen Römern und Numantinern nachgespielt. Das Theater zeigt auch sehr realistisch nachgestellte Aspekte aus dem Alltag der Stadt. Sie sollten in jedem Fall nicht zögern, beim Fremdenverkehrsbüro von Soria nachzufragen, um weitere Informationen zu erhalten. Nehmen Sie die Gelegenheit wahr, die Hauptstadt der Provinz Soria und ihr eindrucksvolles kulturelles und historisches Erbe kennen zu lernen, das vornehmlich aus dem Mittelalter stammt. Ebenfalls sehr empfehlenswert ist ein Ausflug in den Naturpark Cañón del Río Lobos inmitten ausgedehnter Pinienwälder nur knapp 60 km von Soria entfernt. Die Provinz bietet vielfältige Möglichkeiten. Ob Abenteuersportarten, Wandern, Ausflüge, Jagen, Fischen oder Kunst: Sie müssen nur noch wählen, was für Sie das Richtige ist.



Weitere Informationen



War Ihnen diese Information nützlich?






X Zu Mobilversion wechseln

X
Spain SevillaBarcelonaMadridCórdobaMálagaValenciaA CoruñaCádizGranadaHuescaCáceresAlicante - AlacantGuipúzcoa - GipuzkoaPontevedraMurciaLleidaLa RiojaAsturienCastellón - CastellóKantabrienVizcaya -VizkaiaToledoLugoGironaÁlava - ArabaJaénBurgosAlmeríaTarragonaHuelvaLeónTeruelÁvilaSegoviaCiudad RealSalamancaZaragozaValladolidBadajozNavarraCuencaZamoraPalenciaSoriaOurenseAlbaceteGuadalajaraKanarische InselnBalearen
X
Baleares MallorcaIbizaMenorcaFormentera
X
Canarias LanzaroteLa PalmaGran CanariaTeneriffaFuerteventuraLa GomeraEl Hierro