Lage

Badajoz


Es gibt viele Gründe dafür, Badajoz in Ihre nächste Liste der Geschäftstourismus-Reiseziele aufzunehmen. Infrastrukturen, Gastronomie, Kultur, Freizeitangebote... Diese Stadt in Extremadura hat alles, was Sie brauchen. Möchten Sie mehr erfahren? Los geht's!

Räumlichkeiten und Infrastrukturen. Ihnen stehen geeignete Orte für Veranstaltungen jeglicher Art und Größe zur Verfügung: Kongresse, Messen, Seminare, Konferenzen, Tagungen... Ganz für Sie da ist das Messegelände Institution Ferial de Badajoz (IFEBA) mit seinen 30.000 Quadratmetern Innen- und Außenfläche, das mit der modernsten Technologie ausgestattet ist. Ein weiterer Standort ist der Kongresspalast von Badajoz, ein innovatives Gebäude im Inneren der Bastion San Roque aus dem 17. Jahrhundert. Dieses Bauwerk war eines der Architekturprojekte für die Ausstellung „On-site: New Architecture in Spain“, in deren Rahmen das MoMA New York 2006 53 repräsentative Gebäude der zeitgenössischen Architektur Spaniens der letzten 30 Jahre vorstellte. Darüber hinaus gibt es weitere Einrichtungen wie die Universität von Extremadura oder die Angebote der Hotelinfrastruktur der Stadt mit einem Fünf-Sterne-Hotel und fünf Vier-Sterne-Häusern, die umfassend ausgestattet allen Bedürfnissen der MICE-Branche gerecht werden. Termine und Events. Aufgrund der Nähe zu Portugal ist Badajoz regelmäßig Gastgeber grenzüberschreitender Veranstaltungen wie zum Beispiel im November der Spanisch-Portugiesischen Messe (FEHISPOR). Häufig sind auch Salons und Fachtagungen der produzierenden Branchen der Region. Das ist der Fall von Veranstaltungen wie der Pferde- und Stiermesse (ECUEXTRE) im Juni und der Messe für Jagd, Angeln und iberische Natur (FECIEX) im September. Verkehrsanbindung. Der Flughafen von Badajoz bietet reguläre Direktflüge nach Madrid und Barcelona. Weitere Optionen sind die internationalen Flughäfen von Sevilla und Lissabon, die jeweils nur etwas mehr als eine Autostunde entfernt sind. Die Autobahnen A-5 und A-66 ermöglichen es, Städte wie Madrid, Sevilla und Salamanca mit dem Auto anzufahren. Kultur. Kunst und Kultur sind ein weiterer Anreiz von Badajoz. Einige der wesentlichen Sehenswürdigkeiten sind unter anderem die arabische Festung, der Espantaperros-Turm und die Kathedrale San Juan Bautista. Auch das Museumsangebot ist beachtlich. Gastronomie. Einer der Höhepunkte von Badajoz. Kosten Sie die Ibérico-Wurstwaren, allen voran den Ibérico-Schinken Dehesa de Extremadura. Auch die Gerichte aus Lammfleisch oder Wild sowie die Spezialitäten mit Klippfisch. All das natürlich begleitet von einem lokalen Wein der DO Ribera del Guadiana. Shopping, Fiestas und Freizeit. Die Altstadt ist eine der wichtigsten Einkaufsgegenden von Badajoz, zusammen mit den Gegenden Menacho und Conquistadores. Bei den Festen sind vor allem der beliebte Karneval und die Karwoche hervorzuheben. Schließlich und endlich liegt nur etwa 60 Kilometer entfernt Mérida, dessen archäologisches Ensemble zum Welterbe der UNESCO erklärt wurde. Im Sommer findet dort ein berühmtes Internationales Festival für klassisches Theater statt.   Weitere Informationen: Geschäftsstadt Badajoz.




War Ihnen diese Information nützlich?




Unerlässlich




X Zu Mobilversion wechseln

X
Spain SevillaMadridMálagaCórdobaA CoruñaValenciaHuescaGranadaBarcelonaCádizCáceresCastellón - CastellóAlicante - AlacantMurciaLa RiojaLleidaAsturienKantabrienPontevedraGuipúzcoa - GipuzkoaVizcaya -VizkaiaLugoToledoBurgosAlmeríaÁlava - ArabaJaénÁvilaLeónTarragonaTeruelBadajozGironaHuelvaSalamancaSegoviaCiudad RealZaragozaNavarraCuencaValladolidZamoraPalenciaSoriaOurenseAlbaceteGuadalajaraKanarische InselnBalearen
X
Baleares IbizaMallorcaMenorcaFormentera
X
Canarias LanzaroteLa PalmaTeneriffaFuerteventuraGran CanariaLa GomeraEl Hierro