Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung der Surferfahrung des Benutzers. Wenn Sie weiter surfen, gehen wir davon aus, dass Sie mit der Verwendung einverstanden sind. In unserer Cookie-Politik erhalten Sie mehr Information bzw. Anweisungen zur Änderung der Konfiguration




Murcia mit der ganzen Familie: alles, was Sie suchen




Lage

Autonome Region:
Murcia

Provinz / Insel:
Murcia

Murcia


Wir laden Sie ein, Murcia im Südosten Spaniens mit Ihrer Familie anhand von Touren durch die Natur, in seinen Städten und entlang seiner Steilküsten und Strände zu entdecken. Jede Jahreszeit eignet sich, um die Region in Gesellschaft Ihres Nachwuchses zu genießen. Sicher finden Sie die Option, die Sie suchen.

Murcia bietet viele Möglichkeiten, mit denen Sie Ihre Kinder überraschen können. Wir machen Ihnen mehrere Vorschläge, damit Ihre nächste Reise ein voller Erfolg wird.

Entdecken Sie die Umgebung. Die Grünen Wege sind ein sicherer Tipp, wenn es darum geht, eine mitreißende Erfahrung im direkten Kontakt zur Natur zu machen. Die Route verläuft im Nordwesten der Region und kann zu Fuß oder mit dem Rad zurückgelegt werden. 48 Kilometer lang geht es auf gut ausgeschilderten und gepflegten Wegen durch schöne Naturlandschaften bis nach Caravaca de la Cruz. Die Route beginnt in Baños de Mula. Im Fremdenverkehrsbüro von Mula, nur knapp zehn Kilometer vom Ausgangspunkt entfernt, erhalten Sie die nötige Information.

Ganz in der Nähe des Anfangs des Grünen Weges befindet sich auch der Regionalpark Sierra Espuña. Genießen Sie eine perfekte Kombination aus Sport, frischer Luft und Natur im Kreise der Familie. Nutzen Sie die Gelegenheit auch zu einer Kanutour auf dem Stausee von Gebas. Wenn Ihre Kinder schon größer sind, können Sie in der Sierra de Muela auch Gleitschirm fliegen.

Paradiesische Küsten. Ruhige Wasser und weiße Sandstrände. Ein Paradies zum Sonnen, Planschen und für den Wassersport. Lernen Sie doch einfach Segeln oder Windsurfen. Die Wassersportstation des Mar Menor ist dazu wie geschaffen.

Die 250 Küstenkilometer erstrecken sich vom Strand von El Mojón im Norden der Provinz bis zum Strand von La Carolina im Süden und bieten zahlreiche Möglichkeiten. Es gilt, Buchten und Steilküsten, aber auch Erosionslandschaften wie in Bolnuevo im Hafen von Mazarrón zu entdecken. Die Sandsteine sind von Wind und Wasser ausgewaschen und werden nicht nur Ihre Kinder in Staunen versetzen.

Städte mit Charme. Murcia kennen zu lernen kommt zudem einer Zeitreise gleich. Orte wie Cartagena und Lorca bieten Ihnen einen unterhaltsamen Gang durch die Geschichte. Cartagena versetzt Sie in die Römerzeit zurück. An der Stadtmauer gibt es ein Interpretationszentrum, wo die ganze Familie auf kurzweilige Art etwas über die Punischen Kriege lernen kann.

Die Burg vonLorca ist eine weitere Alternative. In diesem Fall ist der Besuch wie ein Ticket zurück ins Mittelalter. Diese Festung bezeichnete die Grenze zwischen den christlichen und den muslimischen Territorien. Heute werden jene Zeiten mit mehreren Aktivitäten wieder aufleben gelassen: Ausstellungen, Theaterdarbietungen und interaktive Modelle. Auch ein Kerker ist dort zu besichtigen. Ein Vorschlag, der für Groß und Klein gleichermaßen anregend ist.

Land, Meer und Luft. Vergangenheit und Gegenwart. Für jeden Geschmack und jedes Alter. Murcia hat für Ihren nächsten Familienurlaub immer das Richtige zu bieten. Haben Sie sich entschieden?





Unerlässlich


X Zu Mobilversion wechseln