Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung der Surferfahrung des Benutzers. Wenn Sie weiter surfen, gehen wir davon aus, dass Sie mit der Verwendung einverstanden sind. In unserer Cookie-Politik erhalten Sie mehr Information bzw. Anweisungen zur Änderung der Konfiguration




Las Lagunas de Ruidera, un oasis en La Mancha




Lage

Autonome Region:
Kastilien-La Mancha

Provinz / Insel:
Ciudad Real

Ciudad Real


Die von der UNESCO zum Biosphärenreservat erklärten Lagunen von Ruidera sind ein unvergleichliches Naturschauspiel mit Kaskaden und Wasserschnellen, das vor den Augen des Besuchers wie eine Oase üppiger Vegetation inmitten der durstigen Ebenen von La Mancha auftaucht. Die Feuchtgebiete bieten denjenigen, die sich aufmachen, diesen einzigartigen Ort kennen zu lernen, eine außergewöhnliche Flora und Fauna sowie unvergessliche Sonnenuntergänge.

Die Feuchtlandschaft der Lagunen von Ruidera besteht aus 16 kleinen abgestuften Seen, die teilweise miteinander verbunden sind. Die umliegende trockene Karstlandschaft wird zu einem üppigen Garten, der nicht nur die Schönheiten der Natur, sondern auch vielfältige Sport- und Freizeitmöglichkeiten bietet.

Ausflüge, Angeln, Golf, Paddeln, Segeln oder Tauchen sind nur einige Beispiele des Angebots, das den Reisenden erwartet. Der geschützte Naturpark von fast 4 000 ha Fläche liegt zwischen den Provinzen Ciudad Real und Albacete und wurde von der UNESCO zum Biosphärenreservat erklärt.

Die Lagunen sind ein beliebter Zwischenstopp für Zugvögel wie Tafelente, Kolbenente, Blesshuhn, Stockente, Haubentaucher oder Graureiher. Diese Arten fügen sich nahtlos in die reiche örtliche Fauna ein, die Vogelarten wie Rebhühner, Blauelstern, Ringeltauben und Bienenfresser, aber auch Füchse, Kaninchen, Genetten und Fledermäuse umfasst.

Das Wasser bevölkern Karpfen, Barben, Hechte und Enten, die sich zwischen Binsen und Schilfrohr verbergen. An den Ufern stehen Steineichen, Wacholder, Sadebäume im Wechsel mit niedrigem Thymian. Insgesamt sind in der Gegend über 800 Pflanzenarten heimisch.

Die Lagunen werden von unterirdischen Strömungen und Quellen gespeist, die zwischen den Orten Ossa de Montiel und Ruidera zusammenfließen. So bilden sich mehrere kleine Seen, deren klares Wasser nicht sehr tief ist. Dort entspringt auch der Guadiana, einer der wichtigsten Flüsse Spaniens. Über eine Strecke von 15 km verschwindet der Flusslauf unter der Erde und kommt erst bei den Ortschaften Villarrubia de los Ojos und Daimiel wieder zum Vorschein.

Die Lagunen bieten jedoch nicht nur Landschaft und Natur. Zu den bereits erwähnten Ausflugs- und Wassersportmöglichkeiten kommen Wanderwege, Jagd- und Angelgelegenheiten, Ausritte zu Pferd, Fahrradtouren und Routen im Geländewagen. Abenteuerlustige können auch paragliden oder eine der zahlreichen Höhlen und Grotten der Umgebung erforschen. Nicht zu vergessen außerdem der Golfplatz mit neun Löchern in der benachbarten Ortschaft Tomelloso, der nur fünfzehn Minuten von den Lagunen entfernt ist und auch über eine Kartbahn verfügt.

Auf den Spuren Don Quichotes

Der Charme der Lagunen von Ruidera zog schon Miguel de Cervantes, den literarischen Schöpfer von Don Quichote aus La Mancha in seinen Bann. Einige Episoden der Abenteuer dieses Meisterwerks der Weltliteratur spielen in Campo de Montiel, wo sich der größte Teil des Naturparks befindet.

Ganz in der Nähe befindet sich der Ort Campo de Criptana, wo die Windmühlen zu bewundern sind, die Don Quichote für Riesen hielt und die auch heute noch harmonisch in die gastfreundliche Landschaft mit ihrer unverwechselbaren Gastronomie eingebunden sind.

Die Liste der Regionalgerichte ist lang und vielseitig. Mehlbrei, Brotkrumen, Gemüse, Knoblauchsuppen, Eintopfgerichte mit Hülsenfrüchten, Wild, Ragouts, Schmorgerichte oder „duelos y quebrantos“ (Spiegelei mit Schinken und Paprikawurst) sind Speisen, die in der Mehrzahl schon im unsterblichen Werk Cervantes erwähnt werden. Besonders hervorzuheben sind außerdem der international bekannte Manchegokäse aus Schafsmilch und die Weine mit eigener Ursprungsbezeichnung.





Unerlässlich