Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung der Surferfahrung des Benutzers. Wenn Sie weiter surfen, gehen wir davon aus, dass Sie mit der Verwendung einverstanden sind. In unserer Cookie-Politik erhalten Sie mehr Information bzw. Anweisungen zur Änderung der Konfiguration






Lage

Autonome Region:
Ceuta

Provinz / Insel:
Ceuta

Ceuta


 

Wassersportbegeisterte erwartet in Ceuta eine Unterwasserwelt voller Leben, die vom Zusammentreffen des Mittelmeers mit dem Atlantik geprägt ist. Das führt zu einer kontinuierlichen Regenerierung von Flora und Fauna und macht die Küste zu einem wahren Paradies für Taucher. Bei kurzen Tauchgängen können Sie so beispielsweise Dorsche, Geißbrassen, Zackenbarsche und Kraken beobachten. In rund 20 Metern Tiefe erwarten Sie zudem ganze Siedlungen von Atlantik-Seespinnen sowie ein künstliches Riff aus versunkenen Schiffen. Wer sich bis in die tiefsten Gebiete wagt, der kann sogar die immer seltener werdenden Edelkorallen bestaunen. Aber das Meer vor Ceuta bietet auch zahlreiche Optionen für Unternehmungen auf dem Wasser: Fischen, Exkursionen an Bord der Ausflugsschiffe des Sporthafens oder Kajakfahrten mit Blick auf die Königlichen Stadtmauern. Dank des günstigen Klimas besteht zudem das ganze Jahr über die Möglichkeit zur Sichtung von Meeresschildkröten, Delfinen und Walen.





Unerlässlich


X Zu Mobilversion wechseln