Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung der Surferfahrung des Benutzers. Wenn Sie weiter surfen, gehen wir davon aus, dass Sie mit der Verwendung einverstanden sind. In unserer Cookie-Politik erhalten Sie mehr Information bzw. Anweisungen zur Änderung der Konfiguration




Gomera, eine Insel, die für Aktivurlaub wie geschaffen ist




Lage

Autonome Region:
Kanarische Inseln

Provinz / Insel:
La Gomera

Gomera


  • x

    Ökotourismus. CETS-Anerkennung (Europäischen Charta für Nachhaltigen Tourismus) bestimmter Naturräume.


Wie wäre es mit einer Wanderung über die Vulkaninsel, bei der Sie von den Felsvorsprüngen aus aufs Meer blicken? Oder ein Gang durch den Nationalpark Garajonay? All das bietet Ihnen La Gomera, eine Insel, wo es leicht ist, sportlich zu sein. Sie haben die Möglichkeit, durch dichte Laurisilva-Wälder mit magisch erscheinenden, prähistorischen Bäumen zu spazieren, oder durch mit Palmen bestandene Täler, die bis zur Küste gehen. Wenn Sie das Abenteuer lieben, können Sie es auch mit Klettern versuchen.

Auch am Strand sind der Aktivität keine Grenzen gesetzt. Ausflüge aufs Meer bieten Gelegenheit, Wale und Delfine aus nächster Nähe zu beobachten. Im Wasser selbst können Sie tauchen oder schnorcheln und sogar einen nächtlichen Tauchgang in der Dunkelheit wagen. Unter Wasser erwarten Sie bizarre Vulkanlandschaften und große Fischschwärme.





Unerlässlich