Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung der Surferfahrung des Benutzers. Wenn Sie weiter surfen, gehen wir davon aus, dass Sie mit der Verwendung einverstanden sind. In unserer Cookie-Politik erhalten Sie mehr Information bzw. Anweisungen zur Änderung der Konfiguration




Höhlentourismus: ein Abenteuer in den Schauhöhlen Spaniens



Für Ihre nächste Reise schlagen wir Ihnen ein aufregendes Abenteuer vor: rüsten Sie sich mit einem Helm mit Stirnlampe, einem Overall und ein Paar Gummistiefeln aus und steigen Sie hinab in die Schauhöhlen Spaniens. Gehen Sie über die normale Touristenführung hinaus und entdecken Sie die Geheimnisse der Höhlen, geführt von erfahrenen Fachleuten. Besuchen Sie „steinerne Wälder“ und „unterirdische Kathedralen“. Hier einige Vorschläge für einen Tag als Höhlenforscher.

Nordspanien

Höhle von Arrikrutz. Gipuzkoa (Baskenland)
Ein Besuch dieser Höhle (Oñati) mitten im Naturpark Aizkorri-Aratz ist etwas ganz Besonderes, denn sie gehört zum Karstsystem Gesaltza-Arrikrutz (dem größten Höhlensystem der Provinz). Wussten Sie, dass dort ein vollständiges Skelett eines Höhlenlöwen gefunden wurde (der einzige Fund dieser Art auf der Iberischen Halbinsel)?

Sie haben die Möglichkeit, an der Höhlentourismus-Aktivität teilzunehmen, die dort angeboten wird (Gruppen bis 20 Personen; dreieinhalbstündige Tour), um unter anderem die Große Galerie Arrikrutz (heutiger Lauf des Aldaola), die Galerie Marcel Loubens mit einem eindrucksvollen Exzenter (ein besonders eigenwillig geformter Stalaktit) und den großen Etxeberria-Saal kennen zu lernen.

Mehr Information über Voraussetzungen, Preise, Daten und Reservierungen bei www.oinati.eu/turismo/arrikrutz

Höhle El Soplao. Kantabrien
Die fast 20 Kilometer dieser Höhle, die als eines der größten Wunder der Geologie gehandelt wird, erstrecken sich auf die Gemeindegebiete von Herrerías, Valdáliga und Rionansa. Warum? Weil sie unschätzbare Stalaktiten, Stalagmiten, Sinterformationen, Stalagnaten und vor allem viele spektakuläre Exzenter enthält.

Die Abenteuertourismus-Modalität, die wir Ihnen hier vorstellen (ca. 2 Stunden 30 Minuten), führt Sie zu Orten wie der Galerie der Italiener (wo es faszinierende Kalzitkristalle gibt), der Kammer der bernsteinfarbenen Späleotheme (aufgrund des eingeschlossenen organischen Materials eine Welt der Farben), dem eindrucksvollen Saal der Orgelpfeifen, der ausgefallenen Krokodilformation und einen wahren „Wald“ aus Stein. Sie erleben wahrhaft beeindruckende Phänomene wie die absolute Dunkelheit und Stille. Sind Sie bereit?

Mehr Information über Voraussetzungen, Preise, Daten und Reservierungen bei www.elsoplao.es 
 

Unterirdischer Fluss in der Höhle von Valporquero. León (Kastilien-León)
Kombinieren Sie doch einmal Canyoning und das Mysterium des Erdinnern. Möglich ist dies in Valporquero (eine der bedeutendsten Schauhöhlen Spaniens), teilweise durchflossen von einem unterirdisch verlaufenden Fluss. Wenn Sie wollen, können Sie die drei Kilometer durch das Berginnere (die Aktivität dauert 4-5 Stunden) durch große Galerien mit natürlichen Rutschen, Wasserfällen, unterirdischen Seen und Kaskaden zum Abseilen zurücklegen. Das klingt gut, nicht wahr? Und nur keine Angst, Sie sind mit erfahrenen Führern unterwegs.

Mehr Information über Voraussetzungen, Preise, Daten und Reservierungen bei www.guheko.com.

Südspanien

Höhle von Nerja. Málaga (Andalusien)
Besuchen Sie in dieser zum kunsthistorischen Denkmal erklärten Höhle mit Höhlenkunst aus dem Paläolithikum Bereiche, die für den allgemeinen Tourismus gesperrt sind. Dazu können Sie Höhlentourismus-Führungen in die oberen Galerien mit spektakulären Dimensionen vereinbaren (beschränkt auf Gruppen zu 10 Personen; Dauer ca. 7 Stunden 30 Minuten). Lernen Sie unter anderem den Saal der Säulen des Herkules, die Galerie der Ziegen und den Saal der Immensität kennen. Die Aktivität umfasst ein Frühstück und individuell angepasste Erklärungen. Eine Voranmeldung ist unbedingt erforderlich (Fax: +34 952529646; E-Mail: cic@cuevadenerja.com und admon@cuevadenerja.com).

Mehr Information über Voraussetzungen, Preise, Daten und Reservierungen bei http://www.cuevadenerja.es/

Ein unvergessliches Erlebnis.

Bitte beachten!
Tragen Sie die für diese Aktivitäten angemessene Kleidung.
Einige dieser Besuche werden in mehreren Sprachen angeboten.
Teilweise können Programm und Dauer an die Zusammensetzung und Bedürfnisse der Gruppe angepasst werden: Familien usw.
Telefonische Voranmeldung empfohlen.
Keine Erfahrung notwendig, nur etwas körperliche Fitness und Lust auf ein besonderes Erlebnis.
 





Unerlässlich

X Zu Mobilversion wechseln