Lage

Cantabria


Fühlen Sie sich wie ein Erforscher anderer Welten und entdecken Sie ein unbekanntes Universum, das unter der Erde verborgen liegt. Begeben Sie sich in das Innere der Höhle El Soplao in der nordspanischen Region Kantabrien und bewundern Sie einen Schatz der Natur aus Licht- und Schattenspielen, Geräuschen und unmöglichen Formen. Ein von der Natur geschaffener Ort, der Sie verzaubern wird.

Die Region Kantabrien besitzt zahlreiche wunderschöne Naturräume in der Nähe des Meeres, in den Bergen… und auch im Untergrund. Denn unter den Feldern und Bergen liegt eine Welt der Grotten und Höhlen verborgen, die an Szenen aus einem Science-Fiction-Film erinnern. Einer dieser zauberhaften Orte ist El Soplao. 60 Kilometer von Santander entfernt erwartet Sie diese wunderbare Höhle, die jeden, der sich ihr nähert, in ihren Bann zieht. Ein unbeschreibliches Geschenk der Natur mit unterirdischen Brunnen und Flüssen, vertikalen Schluchten, transparenten Seen, labyrinthartigen Galerien und Felsen in den verschiedensten Farben und Tönen. Eine den Augen der Menschen über Jahrhunderte verborgene Laune der Natur, der Wasser und Feuchtigkeit im Laufe von Tausenden von Jahren ihre Form gegeben haben.

Man muss kein Experte sein, um sich in die Höhle El Soplao zu trauen. Eineinhalb Kilometer der Pfade im Inneren sind für alle Altersstufen (ab 6 Jahre) und jede körperliche Kondition geeignet; sie sind für Behinderte zugänglich und können das ganze Jahr über besucht

werden. Es bedarf keinerlei besonderer Ausrüstung, um sich in dieses Abenteuer zu begeben. Auf einem Rundgang von einer Stunde Dauer staunen Kinder gleichermaßen wieErwachsene über die aus Decke, Boden und Wänden ragende Stalaktiten und Stalagmiten. Besonders einzigartig wird die Höhle durch die große Anzahl sowie die Erhabenheit exzentrischer Formen, der so genannten Heliktiten. Ein Fremdenführer begleitet die Besucher über die Galerien, wo sich Reste ehemaliger Bergbautätigkeit befinden.

Aber das Beste kommt erst noch. Mittwochs bis sonntags können die Mutigsten einen tiefer gelegenen Teil der Höhle erforschen. Einzige Voraussetzungen: Man muss über 16 Jahre alt sein, über normale Beweglichkeit verfügen sowie Lust haben, etwas Neues zu lernen und sich zu vergnügen. Weitere sechs Kilometer Galerie wurden hierfür eröffnet. Auf dieser anspruchsvolleren Runde muss der Besucher eine Ausrüstung mitführen, die ihm in der Höhle zur Verfügung gestellt wird und die aus einem wasserdichten Anzug, einem Helm mit eigenem Licht, Strümpfen sowie Gummistiefeln besteht. Zwei erfahrene Höhlenführer begleiten die Gruppe auf diesem zweieinhalbstündigen Marsch. Die Abenteurer müssen während dieses Ausflugs springen, sich ducken, an den Wänden entlanggehen… Kurzum, es geht darum, die Höhle zu erleben und zu spüren. Denn die Grotte gibt Geräusche ebenso von sich wie tiefe Stille. Sie hört sich an wie ein Lebewesen, das sich durch das stetige Tropfen des Wassers in unaufhaltsamer Formierung befindet.

Wie Sie sehen, es erwarten Sie unzählige Emotionen in dieser unterirdischen Schatztruhe Kantabriens. Für eine Reservierung der Eintrittskarte und für weiterführende Informationen zu den verschiedenen Besuchsmöglichkeiten der Höhle El Soplao wenden Sie sich bitte an das Informations- und Reservierungsbüro unter der Nummer 902 820 282.




War Ihnen diese Information nützlich?





X Zu Mobilversion wechseln

X
Spain SevillaBarcelonaMadridCórdobaMálagaValenciaA CoruñaCádizGranadaHuescaCáceresKantabrienGuipúzcoa - GipuzkoaAlicante - AlacantPontevedraMurciaLleidaLa RiojaAsturienCastellón - CastellóVizcaya -VizkaiaToledoGironaLugoÁlava - ArabaJaénBurgosAlmeríaTarragonaHuelvaLeónTeruelÁvilaSalamancaSegoviaCiudad RealZaragozaValladolidCuencaBadajozNavarraZamoraPalenciaOurenseSoriaAlbaceteGuadalajaraKanarische InselnBalearen
X
Baleares MallorcaIbizaMenorcaFormentera
X
Canarias LanzaroteLa PalmaGran CanariaTeneriffaFuerteventuraLa GomeraEl Hierro