Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung der Surferfahrung des Benutzers. Wenn Sie weiter surfen, gehen wir davon aus, dass Sie mit der Verwendung einverstanden sind. In unserer Cookie-Politik erhalten Sie mehr Information bzw. Anweisungen zur Änderung der Konfiguration




Route der Almoraviden und Almohaden


Lage

Autonome Region:
Andalusien

Andalucía
Art der Route:
Große Reiserouten

Interessante Hinweise
Stiftung El Legado Andalusí
www.legadoandalusi.es

Im 11. bis 13. Jahrhundert beherrschten die Almoraviden und Almohaden die Gebiete von Al-Andalus. Diese Route führt Sie zum architektonischen Erbe jener Zeit, vor allem Burgen und Verteidigungsanlagen. Ihre 400 Kilometer beginnen in der Stadt Tarifa und gelangen auf zwei unterschiedlichen Varianten durch verschiedene Orte im Landesinnern und an der Küste bis nach Granada. Jerez de la Frontera und Ronda sind zwei Beispiele dieser an der Strecke liegenden Ortschaften.

Diese Strecke, die zu den Routen des Erbes von Al-Andalus gehört, ist als Großer Kulturweg des Europarats ausgewiesen.



Route


Unerlässlich


X Zu Mobilversion wechseln