Kontaktdaten

Calle Monjas, 6 2º Planta
03002  Alicante, Alicante - Alacant  (Valencia)
Fachbüro: Sitz des Kontrollrats der D.O. Vinos de Alicante
info@rutadelvinodealicante.com
www.rutadelvinodealicante.com
Tel.:+34 693066227

Fachbüro: Sitz des Kontrollrats der D.O. Vinos de Alicante


Beschreibung

Wir machen Ihnen den Vorschlag, die Weinstraße von Alicante kennen zu lernen, eine einzigartige Tour durch die Bezirke des Vinalopó-Tals im Süden und der Marina im Norden. Die Gemeinden können mit einem reichen kulturellen Erbe aufwarten, das man anhand der Önologie entdeckten kann. Ein Angebot, mit dem Sie Bodegas besuchen und exquisite Weine kosten können, aber auch viel Wissenswertes über die Weinberatung erfahren. Probieren Sie auch die traditionelle Küche mit einem modernem Einschlag, der Ihre Sinne fesseln wird. Eine Reise, die Sie in von Weinbergen umgebene Unterkünfte, verwinkelte Altstadtgassen und wunderschöne Naturlandschaften im Landesinnern führt.

Wie sind die Weine?

Anhand der Weinstraße von Alicante lernen Sie die Qualität der dortigen Weine und autochthonen Rebsorten zu schätzen. Weine, die sich durch ihre gute Balance zwischen Fruchtigkeit und intensiven Würz- und Bitternoten auszeichnen. In der Provinz Alicante finden Sie Weinsorten wie: Rotweine aus Alicante mit hohem Monastrell-Anteil, den Süßwein Moscatel Alicante, edle, lange gelagerte Weine, Schaumweine und den bekannten Fondillón-Wein. Dieser zählt zu den ältesten Weinen der Welt. Seine Erzeugung ist komplex. Daher wird er heute nur noch von wenigen Bodegas produziert.

Was hat die Gegend zu bieten?

Ein breites kunsthistorisches Erbe mit Denkmälern wie der Burg von Petrer, dem Museumshaus des Modernisme und dem Konzerthaus Muca Algueña. Eine traditionelle Gastronomie mit innovativem Touch. Im Bezirk Vinalopó sind vor allem Gerichte wie Reis mit Kaninchen, Schnecken auf Rebenglut, Gazpacho auf Art von La Mancha, Wurstwaren und typische Backwaren zu finden. In der Marina Alta sollte man sich die dortigen Wurstwaren, den „Espencat“-Salat, die „Coca“-Flammkuchen und die Paella nicht entgehen lassen. Typische Feste wie das der Mauren und Christen, die Karwoche und die großen Stadtfeste, die die Gemeinden mit Farben, Musik, Paraden und den unterschiedlichsten Aktivitäten erfüllen. Mehr Information erhalten Sie in jedem Fremdenverkehrsbüro.  

Anreise

Alicante grenzt im Norden an die Provinz Valencia, im Nordosten an die Region Albacete und im Südosten an Murcia. Die Weinbau-Gemeinden sind über die Autobahn A-3 (Madrid-Alicante) sowie die nationalen, regionalen und lokalen Landstraßen erreichbar. Zusätzlich stehen zahlreiche Busverbindungen und Taxidienste zur Verfügung. Wenn Sie das Flugzeug bevorzugen, steht im Einzugsgebiet der Weinstraße auch ein moderner Flughafen bereit: El Altet. Darüber hinaus verfügt die Provinz über einen Anschluss an das AVE-Hochgeschwindigkeitszugnetz mit Bahnhöfen in der Stadt von Villena und in Alicante. So stellt auch die Anreise mit dem Zug kein Problem dar.

Serviceleistungen



WAS GIBT ES HIER IN DER NÄHE? (im Umkreis von 2 km)





Weinstädte

Die D.O. Alicante erstreckt sich auf fast alle Gemeinden, doch befinden sie die traditionellsten Anbaugebiete, die bei der Bereitung hervorragender Weine am meisten ins Gewicht fallen, in den Gemeinden der Marina Alta (Alcalalí, Benigembla, Benissa, Castells de Castells, Xaló, Llíber, Murla, Parcent und Sénija), der Marina Baja (Alfás del Pi) und im Bezirk Vinalopó (Algueña, Elche, Monóvar, Novelda, Petrer, Pinoso, Salinas und Villena).



X Zu Mobilversion wechseln

X
Spain SevillaMadridMálagaCórdobaA CoruñaValenciaHuescaGranadaBarcelonaCádizCáceresCastellón - CastellóAlicante - AlacantMurciaLa RiojaLleidaAsturienKantabrienPontevedraGuipúzcoa - GipuzkoaVizcaya -VizkaiaLugoToledoBurgosAlmeríaÁlava - ArabaJaénÁvilaLeónTarragonaTeruelGironaHuelvaSalamancaSegoviaCiudad RealZaragozaBadajozValladolidNavarraCuencaZamoraPalenciaSoriaOurenseAlbaceteGuadalajaraKanarische InselnBalearen
X
Baleares IbizaMallorcaMenorcaFormentera
X
Canarias LanzaroteLa PalmaTeneriffaFuerteventuraGran CanariaLa GomeraEl Hierro