In welcher Gegend Spaniens ist es typisch?

Melilla


Zubereitung

Zutaten

Zutaten: ½ kg Mohrrüben ½ kg frische, verlesene Erbsen 4 hartgekochte Eier 7 rohe Eier 2 EL Kartoffelpüree Salz Pfeffer Muskatnuss 1 Paket Backpulver

Zubereitung

Die Mohrrüben schälen, in Würfel schneiden, kochen und abtropfen lassen. Die Erbsen kochen und dabei zusehen, dass sie grün bleiben; ebenfalls abtropfen lassen. Die hartgekochten Eier in Stücke schneiden. Die übrigen Eier mit einer Gabel schlagen und den Kartoffelpüree dazugeben. Schließlich das Gemüse, das Salz, den Pfeffer, die Muskatnuss (nach Geschmack) mit der Hefe mischen. Alles gleichmäßig verrühren. Eine rechteckige Kuchenform mit gefetteter Aluminiumfolie auslegen. Die Gemüsemasse in die Form geben und etwa 50 Minuten im Ofen garen, bis sie gestockt ist.

Weitere Informationen

Information des Rezepts

  • Kategorie: Erster Gang
  • Garzeit: 60-75 Minuten
  • Preis: Niedrig
  • Saison: Ganzjährig

Nährwertangaben

  • Energie: Niedrig
  • Cholesterin: Hoch
  • Ballaststoffe: Hoch



Mehr typische Rezepte nach Jahreszeit


Das könnte Sie interessieren




X Zu Mobilversion wechseln

X
Spain SevillaMadridMálagaCórdobaA CoruñaValenciaHuescaGranadaBarcelonaCádizCáceresCastellón - CastellóAlicante - AlacantMurciaLa RiojaLleidaAsturienKantabrienPontevedraGuipúzcoa - GipuzkoaVizcaya -VizkaiaLugoToledoBurgosAlmeríaÁlava - ArabaJaénÁvilaLeónTarragonaTeruelBadajozGironaHuelvaSalamancaSegoviaCiudad RealZaragozaNavarraCuencaValladolidZamoraPalenciaSoriaOurenseAlbaceteGuadalajaraKanarische InselnBalearen
X
Baleares IbizaMallorcaMenorcaFormentera
X
Canarias LanzaroteLa PalmaTeneriffaFuerteventuraGran CanariaLa GomeraEl Hierro