Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung der Surferfahrung des Benutzers. Wenn Sie weiter surfen, gehen wir davon aus, dass Sie mit der Verwendung einverstanden sind. In unserer Cookie-Politik erhalten Sie mehr Information bzw. Anweisungen zur Änderung der Konfiguration




'Sobaos pasiegos' (Ölteiggebäck)



In welcher Gegend Spaniens ist es typisch?

Autonome Region:
Kantabrien

Cantabria


Zubereitung

Zutaten

Zutaten für 8 Personen:250 g Butter 250 g Mehl 250 g Zucker 1 Beutel Trockenhefe 1 EL Rum 3 Eier Salz.

Zubereitung

In einer Schüssel die weiche Butter mit den geschlagenen Eiern, dem Rum, dem Zucker und einer Prise Salz vermengen. In der Zwischenzeit das Mehl und die Trockenhefe in eine andere Schüssel geben; zu dieser Mischung kommen später die übrigen Zutaten. Alles zusammen zu einem gleichmäßigen Teig ohne Klümpchen verrühren. Den Teig bis zur Hälfte in Papierförmchen oder auf ein gebuttertes Ofenblech gießen, da er beim Backen aufgeht. Ca. 15 Minuten auf 180ºC im Ofen backen.

Präsentation

Weitere Informationen

Information des Rezepts

Kategorie:
Nachtisch

Garzeit:
1 Stunde

Preis:
Preiswert

Saison:
Todo el año

Nährwertangaben

Energie:
Hoch

Cholesterin:
Mittel




Mehr typische Rezepte nach Jahreszeit


Das könnte Sie interessieren




X Zu Mobilversion wechseln