In welcher Gegend Spaniens ist es typisch?

Andalucía


Zubereitung

Zutaten

Zutaten für 4 Personen: 3 kg Ochsenschwanz 2 kg alte Zwiebeln 1 kg rohe rote Tomaten ¾ kg Kartoffeln 8 Knoblauchzehen geriebene Safranfäden ¾ l Oloroso Montilla-Moriles oder Sherry Olivenöl gemahlener Pfeffer Salz

Zubereitung

Den Ochsenschwanz gut vom Fett befreien. Die Zwiebeln in Öl goldbraun braten. Den vorbereiteten Ochsenschwanz zusammen mit der Zwiebel, der Tomate, dem Knoblauch, Salz, Pfeffer und dem Safran in einen Schnellkochtopf geben; den Topf ohne Deckel aufsetzen. Das Fleisch etwa eine Viertel Stunde umrühren und schmoren lassen. Anschließend den Wein dazugeben. Danach den Topf zudecken und unter Druck setzen. Anschließend 40 Minuten mit dem Deckel auf kleiner Flamme kochen und anschließend auf die normale Temperatur abkühlen lassen, ohne zu öffnen.

Präsentation

Nie direkt servieren sondern immer mindestens 2 Stunden vorher ziehen lassen. Zum Servieren zusammen mit gut in Olivenöl frittierten Kartoffeln in eine Pfanne geben und auf ganz kleiner Flamme wieder aufwärmen.

Weitere Informationen

Information des Rezepts

  • Kategorie: Erster Gang
  • Garzeit: 1 Stunde
  • Preis: Mittel

Nährwertangaben

  • Energie: Hoch
  • Cholesterin: Mittel
  • Kohlenhydrate: Hoch
  • Einfach-Ungesättigte Fettsäuren: Hoch
  • Kalzium: Hoch
  • Vitamine C: Hoch



Mehr typische Rezepte nach Jahreszeit


Das könnte Sie interessieren




X Zu Mobilversion wechseln

X
Spain SevillaMadridCórdobaValenciaMálagaA CoruñaGranadaBarcelonaHuescaCastellón - CastellóCádizLleidaCáceresLa RiojaMurciaAlicante - AlacantPontevedraAsturienVizcaya -VizkaiaGuipúzcoa - GipuzkoaKantabrienLugoBurgosToledoAlmeríaJaénTarragonaHuelvaÁlava - ArabaÁvilaCiudad RealLeónZaragozaGironaTeruelSalamancaZamoraBadajozSegoviaCuencaNavarraPalenciaValladolidSoriaOurenseAlbaceteGuadalajaraKanarische InselnBalearen
X
Baleares MallorcaIbizaMenorcaFormentera
X
Canarias LanzaroteLa PalmaTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLa Gomera