'Rabo de buey guisado al vino tinto' (Ochsenschwanzragout mit Rotwein)



In welcher Gegend Spaniens ist es typisch?

Navarra


Zubereitung

Zutaten

Zutaten für 4 Personen: 2 kg Ochsenschwanz 4 Zwiebeln 3 Knollen Knoblauch 500 g Kartoffeln 2 l Fleischbrühe 100 g (zubereitete) Ochsenschwanzsauce 2 l Rotwein 150 g Butter

Zubereitung

Die Zwiebeln, den Knoblauch und en (in Stücke geschnittenen) Ochsenschwanz in der Pfanne goldbraun anbraten. Den Rotwein und die Brühe dazugeben und 6 bis 7 Stunden bei 140-160º C im Ofen backen. Anschließend den Schwanz herausnehmen und den Rest zerkleinern und nach Geschmack einkochen lassen. Die Kartoffeln kochen, mit der Butter und dem eingekochten Schwanzsaft mischen und in den Mixer geben. Den Schwanz in der Sauce erwärmen. Nun auf einem Teller anrichten, an eine Seite Kartoffelpüree geben und etwas Sauce über den Schwanz gießen. Der Schwanz muss glasig, dunkel und glänzend sein.

Weitere Informationen

Information des Rezepts

  • Garzeit: ca. 8 Stunden
  • Preis: Preiswert
  • Saison: Ganzjährig



Mehr typische Rezepte nach Jahreszeit


Das könnte Sie interessieren




X Zu Mobilversion wechseln

X
Spain SevillaMadridCórdobaMálagaBarcelonaValenciaA CoruñaCádizHuescaGranadaGuipúzcoa - GipuzkoaMurciaAlicante - AlacantLleidaCáceresLa RiojaAsturienCastellón - CastellóPontevedraKantabrienVizcaya -VizkaiaToledoLugoÁlava - ArabaJaénBurgosAlmeríaTarragonaÁvilaHuelvaLeónGironaTeruelCiudad RealSegoviaSalamancaZaragozaBadajozNavarraCuencaValladolidZamoraPalenciaSoriaAlbaceteOurenseGuadalajaraKanarische InselnBalearen
X
Baleares MallorcaIbizaMenorcaFormentera
X
Canarias LanzaroteLa PalmaFuerteventuraGran CanariaTeneriffaLa GomeraEl Hierro