In welcher Gegend Spaniens ist es typisch?

Aragón


Zubereitung

Zutaten

Zutaten für 4 Personen: 4 junge Tauben 100g gehackte Walnüsse 100g Champignons 1 kleine Zwiebel 3 Knoblauchzehen 3 Brotscheiben vom Vortag 50g Schweineschmalz ½ dl Olivenöl 3 dl Hühner- oder Gemüsebrühe 1 Schuss Brandy 2 Safranfäden Petersilie Salz Pfeffer

Zubereitung

Die Tauben ausnehmen, rupfen und waschen. Dann trocknen und mit Salz und Pfeffer würzen. Zwiebel und Knoblauch fein hacken, Champignons nach dem Waschen vierteln. Die Hälfte des Öls zusammen mit dem Schmalz in einem Topf erhitzen. Dann Tauben einige Minuten darin anbraten, Zwiebel, die Hälfte des Knoblauch und Champignons dazugeben und einige Minuten alles zusammen anbraten. Etwas Mehl darüberstreuen, mit Brandy aufgießen, Brühe dazugeben und rund 15 Minuten köcheln lassen. In einer Pfanne die Brotscheiben mit dem übrigen Knoblauch anrösten und dann zusammen mit den Safranfäden in einem Mörser zerkleinern. Diese Paste zu den Tauben geben und den Topf erneut bei niedriger Flamme für fünf Minuten übers Feuer stellen.

Weitere Informationen

Information des Rezepts

  • Kategorie: Zweiter Gang
  • Garzeit: 1 Stunde
  • Preis: Mittel

Nährwertangaben

  • Energie: Mittel
  • Cholesterin: Mittel
  • Proteine: Hoch
  • Zweifach-Ungesättigte Fettsäuren: Hoch



Mehr typische Rezepte nach Jahreszeit


Das könnte Sie interessieren




X Zu Mobilversion wechseln

X
Spain SevillaBarcelonaMadridCórdobaMálagaValenciaA CoruñaCádizGranadaHuescaCáceresKantabrienGuipúzcoa - GipuzkoaAlicante - AlacantPontevedraMurciaLleidaLa RiojaAsturienCastellón - CastellóVizcaya -VizkaiaToledoGironaLugoÁlava - ArabaJaénBurgosAlmeríaTarragonaHuelvaLeónTeruelÁvilaSalamancaSegoviaCiudad RealZaragozaValladolidCuencaBadajozNavarraZamoraPalenciaOurenseSoriaAlbaceteGuadalajaraKanarische InselnBalearen
X
Baleares MallorcaIbizaMenorcaFormentera
X
Canarias LanzaroteLa PalmaGran CanariaTeneriffaFuerteventuraLa GomeraEl Hierro