'Pichones asados al vino tinto' (Täubchen im Rotwein)



In welcher Gegend Spaniens ist es typisch?

Castilla y León


Zubereitung

Zutaten

Zutaten für 4 Personen: 4 junge Tauben 2 Glas Rotwein Salz Butter Fleischbrühe 80g Foie-Gras Öl Knoblauch

Zubereitung

Die gesalzenen Täubchen in eine ofenfeste Tonschüssel legen. Eine Knoblauchzehe in jedes Täubchen stecken und mit etwas Öl übergießen. 10 Minuten bei 200ºC im Ofen braten. Die Schüssel aus dem Ofen nehmen und die Täubchen aus der Schüssel entfernen. Die Butter und die Foie-Gras in Stücke schneiden und mit dem Rotwein und einem halben Glas Brühe in die Ofenform geben. Bei kräftigem Feuer einkochen lassen. Währenddessen die Täubchen so putzen, dass jeweils zwei Hälften ohne Knochen übrigbleiben. Die Knochen zu der Brühe geben, um den Geschmack zu verstärken. Die Sauce ist in 10 Minuten fertig. Die Täubchen erwärmen.

Präsentation

Mit im Ofen gebackenen Kartoffeln und der Sauce servieren.

Weitere Informationen

Information des Rezepts

  • Kategorie: Zweiter Gang
  • Preis: Mittelhoch
  • Saison: Ganzjährig

Nährwertangaben

  • Energie: Mittel
  • Cholesterin: Hoch
  • Eisen: Hoch
  • Vitamine A: Hoch



Mehr typische Rezepte nach Jahreszeit


Das könnte Sie interessieren




X Zu Mobilversion wechseln

X
Spain SevillaMadridCórdobaBarcelonaMálagaValenciaA CoruñaGranadaCáceresCastellón - CastellóLleidaLugoMurciaHuescaPontevedraVizcaya -VizkaiaLa RiojaCádizKantabrienAlicante - AlacantBurgosGuipúzcoa - GipuzkoaToledoAlmeríaAsturienJaénÁlava - ArabaTarragonaHuelvaÁvilaTeruelLeónZamoraSalamancaZaragozaCiudad RealGironaSegoviaNavarraBadajozCuencaValladolidOurenseSoriaPalenciaAlbaceteGuadalajaraKanarische InselnBalearen
X
Baleares MallorcaIbizaMenorcaFormentera
X
Canarias Gran CanariaLa PalmaLanzaroteTeneriffaLa GomeraFuerteventura