'Pestiños' (in Honig getauchtes Ölgebäck)



In welcher Gegend Spaniens ist es typisch?

Extremadura


Zubereitung

Zutaten

Zutaten für den Teig: 1 kg Mehl ¼ l Wasser ½ l Öl Anis einige Lorbeerblätter Orangenschale Honig

Zubereitung

Das Lorbeerblatt, den Anis und die Orangenschale im Wasser kochen lassen. Das Öl erhitzen und einige Aniskörner darin rösten. Sowohl dieses, als auch das Wasser werden zusammen gefiltert und anschliessend soviel Mehl hinzugefügt, wie es aufnehmen kann. Sie werden in reichlich Öl frittiert und anschliessend durch den in Wasser zum kochen gebrachten Honig gezogen.

Weitere Informationen

Information des Rezepts

  • Kategorie: Nachtisch
  • Garzeit: 30 Minuten
  • Preis: Niedrig
  • Saison: Das ganze Jahr

Nährwertangaben

  • Energie: Hoch
  • Cholesterin: 0
  • Gesättigte Fettsäuren: Hoch



Mehr typische Rezepte nach Jahreszeit


Das könnte Sie interessieren




X Zu Mobilversion wechseln