In welcher Gegend Spaniens ist es typisch?

Castilla y León


Zubereitung

Zutaten

Zutaten für 4 Personen: 1 Huhn (l ½ kg) 150 g Schinken 100 g Schweineschmalz Sellerie Petersilie Möhre Öl 2 rohe Eidotter 1 l Wasser 2 hartgekochte Eidotter 1 Nelke 5 Knoblauchzehen 6 geröstete Mandeln weißer Pfeffer Salz

Zubereitung

Das Huhn mit Wasser Salz, Sellerie, Petersilie und Möhre in einem Topf aufkochen. Abtropfen lassen, in Stücke schneiden und in eine Kasserole mit Schmalz geben. Den Schinken in Stückchen schneiden und zusammen mit der gehackten Petersilie, dem Salz und einer Prise Pfeffer dazugeben. Den gerösteten und geschälten Knoblauch mit etwas Öl, den Mandeln, der Nelke und den beiden hartgekochten Dottern in einem Mörser zerstoßen. Zu dieser Mischung zwei Schlag von dem Hühnerkochsud geben. Die so entstandene Sauce über die Kasserole gießen und so lange kochen, bis das Fleisch zart ist. Nun vom Herd nehmen und die beiden rohen Eigelbe zufügen.

Präsentation

Sofort in der Tonschüssel servieren.

Weitere Informationen

Information des Rezepts

  • Kategorie: Zweiter Gang
  • Preis: Mittel
  • Saison: Ganzjährig

Nährwertangaben

  • Energie: Hoch
  • Cholesterin: Hoch
  • Kohlenhydrate: Hoch
  • Vitamine C: Hoch



Mehr typische Rezepte nach Jahreszeit


Das könnte Sie interessieren




X Zu Mobilversion wechseln

X
Spain SevillaMadridMálagaCórdobaBarcelonaValenciaA CoruñaCádizHuescaGranadaGuipúzcoa - GipuzkoaMurciaAlicante - AlacantCáceresLleidaLa RiojaAsturienCastellón - CastellóPontevedraKantabrienVizcaya -VizkaiaToledoLugoÁlava - ArabaJaénBurgosAlmeríaTarragonaÁvilaHuelvaLeónGironaTeruelCiudad RealSegoviaSalamancaZaragozaBadajozNavarraCuencaValladolidZamoraPalenciaSoriaAlbaceteOurenseGuadalajaraKanarische InselnBalearen
X
Baleares MallorcaIbizaMenorcaFormentera
X
Canarias LanzaroteLa PalmaFuerteventuraGran CanariaTeneriffaLa GomeraEl Hierro