In welcher Gegend Spaniens ist es typisch?

Extremadura


Zubereitung

Zutaten

Zutaten für 6 Personen:2 kg Lamm Innereien von einem ganzen Lamm 1 kg Zwiebel 250 g rote Paprika 2 Knoblauchzehen 1 Chilischote 1 l Weisswein 2,5 dl Olivenöl zum Frittieren 1 dl Olivenöl zum Anbraten Thymian Oregano Lorbeer scharfes Paprikapulver Salz weißer Pfeffer

Zubereitung

In einem speziellen aus der Provinz Cáceres stammenden typischen Behältnis (es kann jedoch auch ein herkömmlicher Topf verwendet werden) mittelgroße Lammstücke (höchstens 2 kg ausgeweidetes Fleisch) in Öl frittieren. Mit Weisswein übergießen, Salz, Wasser, Oregano, Thymian und Lorbeer hinzufügen und Lamm gar kochen. Zwiebel, rote Paprika und geschnittenen Knoblauch in einer separaten Pfanne anbraten. Innereien, etwas scharfes Paprikapulver, Chilischote und weißen Pfeffer zugeben sowie mit etwas Wein verdünnen. Alles mit dem Stabmixer pürieren und dem Lammtopf beigeben. Einige Minuten weiterkochen lassen. Die Sauce sollte durch die zerstoßenen Zwiebel und Innereien dickflüssig sein.

Präsentation

Heiß servieren.

Weitere Informationen

Information des Rezepts

  • Kategorie: zweiter Gang
  • Garzeit: 1 Stunde
  • Preis: etwas teurer
  • Saison: Ganzjährig



Mehr typische Rezepte nach Jahreszeit


Das könnte Sie interessieren




X Zu Mobilversion wechseln

X
Spain BarcelonaSevillaMadridCórdobaMálagaValenciaCádizA CoruñaGranadaCáceresKantabrienAlicante - AlacantMurciaLleidaCastellón - CastellóPontevedraGuipúzcoa - GipuzkoaAsturienLa RiojaVizcaya -VizkaiaHuescaGironaToledoÁlava - ArabaJaénLugoAlmeríaTarragonaHuelvaBurgosSegoviaZaragozaTeruelÁvilaSalamancaCiudad RealLeónValladolidBadajozCuencaZamoraNavarraOurenseSoriaAlbaceteGuadalajaraPalenciaKanarische InselnBalearen
X
Baleares MallorcaIbizaMenorcaFormentera
X
Canarias LanzaroteLa PalmaGran CanariaTeneriffaFuerteventuraLa GomeraEl Hierro