In welcher Gegend Spaniens ist es typisch?

Murcia


Zubereitung

Zutaten

Zutaten für 4 Personen: 3 rote Paprikas 4 mittelgroße Tomaten 4 mittelgroße Zwiebeln 1 Bund junger Knoblauch 3 Auberginen 3 Knoblauchzehen 1 dl Olivenöl Der Saft einer halben Zitrone Salz

Zubereitung

Den Ofen auf 200º C vorheizen. Die Paprikas, Auberginen, Zwiebeln, Tomaten und den jungen Knoblauch auf ein Ofenblech legen, langsam braten und dabei häufiger umdrehen. Wenn die Tomaten gar und die Haut fast verbrannt ist, herausnehmen und zurückstellen. Die Paprikas, Zwiebeln und Auberginen eine Weile in ein Tuch wickeln und anschließend pellen.

Präsentation

Die geschälten und in Streifen geschnittenen Auberginen und Paprikas, die Tomaten und den jungen Knoblauch ganz und die Zwiebeln in dicken Scheiben geschnitten gruppenweise auf einem großen Tablett anrichten. Die gehackten Knoblauchzehen darüber streuen. Salzen und mit Öl und Zitronensaft anmachen. Lauwarm servieren.

Weitere Informationen

Information des Rezepts

  • Kategorie: Erster Gang



Mehr typische Rezepte nach Jahreszeit


Das könnte Sie interessieren




X Zu Mobilversion wechseln

X
Spain BarcelonaSevillaMadridCórdobaMálagaValenciaCádizA CoruñaGranadaHuescaCáceresKantabrienAlicante - AlacantMurciaLleidaGuipúzcoa - GipuzkoaCastellón - CastellóPontevedraAsturienLa RiojaVizcaya -VizkaiaGironaToledoÁlava - ArabaLugoJaénAlmeríaTarragonaBurgosHuelvaSegoviaZaragozaTeruelÁvilaSalamancaCiudad RealLeónValladolidBadajozCuencaZamoraNavarraOurenseSoriaPalenciaAlbaceteGuadalajaraKanarische InselnBalearen
X
Baleares MallorcaIbizaMenorcaFormentera
X
Canarias LanzaroteLa PalmaGran CanariaTeneriffaFuerteventuraLa GomeraEl Hierro