'Cocido montañés' (Suppeneintopf)



In welcher Gegend Spaniens ist es typisch?

Cantabria


Zubereitung

Zutaten

Zutaten für 6 Personen:400 g weiße Bohnen 300 g gebeizte Rippchen 100 g Bauchspeck 100 g Speck 100 g Chorizo (Paprikawurst) 100 g Blutwurst 1 kg Kohl 100 g Schweinsohren 1 Zwiebel 1 Knoblauchzehe süsses Paprikapulver Olivenöl zum Anbraten Salz

Zubereitung

Bohnen am Vorabend ausquellen lassen Wasser in einem Topf erhitzen und Bohnen in das kochende Wasser geben. Auf kleiner Flamme mit Speck kochen. Während des Kochvorgangs wenn nötig Wasser nachgießen und Brühe eindicken lassen. Am Ende der halben Garzeit Rippchen und Schweinsohren zugeben. Kohl separat kochen und Bauchspeck, Blutwurst und Chorizo beigeben. Gehackte Zwiebel zusammen mit Knoblauch und süssem Paprikapulver in Öl anbraten und eventuell nachsalzen.

Präsentation

Alles zusammen über den Kohl gießen. Bohnen zusammen mit Kohl, Chorizos und Blutwürsten heiß servieren.

Weitere Informationen

Information des Rezepts

  • Kategorie: Hauptgericht
  • Preis: etwas teurer
  • Saison: Ganzjährig



Mehr typische Rezepte nach Jahreszeit


Das könnte Sie interessieren




X Zu Mobilversion wechseln

X
Spain SevillaMadridCórdobaBarcelonaMálagaValenciaA CoruñaGranadaCáceresCastellón - CastellóLleidaLugoMurciaHuescaVizcaya -VizkaiaLa RiojaCádizPontevedraKantabrienAlicante - AlacantBurgosGuipúzcoa - GipuzkoaToledoAlmeríaAsturienJaénÁlava - ArabaTarragonaHuelvaÁvilaTeruelLeónZamoraZaragozaSalamancaCiudad RealGironaSegoviaNavarraBadajozCuencaValladolidOurenseSoriaPalenciaAlbaceteGuadalajaraKanarische InselnBalearen
X
Baleares MallorcaIbizaMenorcaFormentera
X
Canarias Gran CanariaLa PalmaLanzaroteTeneriffaLa GomeraFuerteventura