In welcher Gegend Spaniens ist es typisch?

Madrid


Zubereitung

Zutaten

Zutaten für 4 Personen: 150 g Mehl 1/4 Tasse Wasser 1/4 Tasse Milch 25 g Butter 2 Eier 1 TL geriebene Zitronenschale 1/2 Tasse Öl 3 EL Puderzucker Salz

Zubereitung

In einem Topf das Wasser, die Milch, eine Prise Salz und die Butter aufsetzen. Wenn alles anfängt zu kochen, auf einmal das Mehl zugeben. Gut mit einem Holzlöffel oder Spatel zu einem Teig verarbeiten, der sich vom Topfrand löst. Vom Herd nehmen und die geriebene Zitronenschale und nach und nach die Eier zugeben und alles gut vermengen. Reichlich Öl in einer Pfanne erhitzen und mit zwei Teelöffeln kleine Kugeln formen. In dem nicht zu heißen Öl goldbraun ausbacken und aufgehen lassen. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen und nach Geschmack füllen. Als Füllung können Eiercreme, Schokoladencreme, Kürbiskonfitüre etc. dienen.

Präsentation

Mit Puderzucker bestäuben und sofort servieren.

Weitere Informationen

Information des Rezepts

  • Kategorie: Nachtisch
  • Garzeit: Über 2 Stunden
  • Preis: Preiswert
  • Saison: Herbst/Winter



Mehr typische Rezepte nach Jahreszeit


Das könnte Sie interessieren




X Zu Mobilversion wechseln

X
Spain SevillaBarcelonaMadridCórdobaMálagaValenciaA CoruñaCádizGranadaHuescaCáceresKantabrienAlicante - AlacantGuipúzcoa - GipuzkoaPontevedraMurciaLleidaLa RiojaAsturienCastellón - CastellóVizcaya -VizkaiaToledoGironaLugoÁlava - ArabaJaénBurgosAlmeríaTarragonaHuelvaLeónTeruelÁvilaSalamancaSegoviaCiudad RealZaragozaValladolidCuencaBadajozNavarraZamoraPalenciaOurenseSoriaAlbaceteGuadalajaraKanarische InselnBalearen
X
Baleares MallorcaIbizaMenorcaFormentera
X
Canarias LanzaroteLa PalmaGran CanariaTeneriffaFuerteventuraLa GomeraEl Hierro