In welcher Gegend Spaniens ist es typisch?

Murcia


Beschreibung

Käse aus Murcia ist ein Frischkäse oder reifer Käse, der aus pasteurisierter Ziegenmilch der Rassen Murciana oder Granadina hergestellt wird.

Die Laibe sind zylinderförmig und auf der Rinde ist der Abdruck der Form zu sehen. Es gibt zwei verschiedene Größen: ein kleiner Laib wiegt zwischen 300 und 600 g, ein großer zwischen 1,2 und 1,5 kg. Der Käse ist milchig, feucht sowie sehr rahmig und schmeckt frisch, süßlich und leicht salzig; sein Biss ist etwas gummiartig. Innen ist er intensiv weiß, glänzend, mit kleinen Löchern und von geschlossenem und kompaktem Schnitt, zugleich jedoch weich. Er kann fett oder extrafett sein. Der Käse verträgt keine Lagerung. Er wird gewöhnlich mit Honig und Walnüssen als Nachspeise gegessen.

Weitere Informationen

Produktinformation

  • Art des Produkts: Andere
  • Saison: Ganzjährig.
  • Herkunft: Er wird in der gesamten autonomen Region Murcia hergestellt.
  • Empfohlenes Getränk: Junge und Crianza-Rotweine.

Nährwertangaben

  • Energie: Mittel
  • Cholesterin: Mittel
  • Bemerkungen: Reich an Kalzium.



Das könnte Sie interessieren




X Zu Mobilversion wechseln

X
Spain SevillaBarcelonaMadridCórdobaMálagaValenciaA CoruñaCádizGranadaHuescaCáceresAlicante - AlacantGuipúzcoa - GipuzkoaPontevedraMurciaLleidaLa RiojaAsturienCastellón - CastellóKantabrienVizcaya -VizkaiaToledoLugoGironaÁlava - ArabaJaénBurgosAlmeríaTarragonaHuelvaLeónTeruelÁvilaSegoviaCiudad RealSalamancaZaragozaValladolidBadajozNavarraCuencaZamoraPalenciaSoriaOurenseAlbaceteGuadalajaraKanarische InselnBalearen
X
Baleares MallorcaIbizaMenorcaFormentera
X
Canarias LanzaroteLa PalmaGran CanariaTeneriffaFuerteventuraLa GomeraEl Hierro