In welcher Gegend Spaniens ist es typisch?

Extremadura


Beschreibung

Der Ursprung des Käses aus La Serena geht auf uralte Zeiten zurück, als wandernde Schafherden den Winter in Estremadura verbrachten. Seit damals ist dieser traditionsreiche Käse eine der bemerkenswertesten Käsesorten Estremaduras.

Der in der Estremadura liegende Landstrich La Serena ist die Wiege dieses exquisiten Käses mit D.O. (Herkunftsbezeichnung), der aus der Rohmilch von Merino-Schafen und dem pflanzlichen Lab 'Yerbacuajo' hergestellt wird, das aus Blüten von Wilddisteln gewonnen wird. Nach seiner Reifung sieht der Käse fein aus. Er hat eine wachsfarbene Rinde, auf der sich das Muster der Schilfform abzeichnet, in die er gepresst wurde. Je nach Reifungsgrad fühlt er sich weich oder mittelweich an. Sein Geschmack ist eigentümlich; leicht bitter bei gereiftem Käse und butterig bei jungem Käse. Während des Reifungsprozesses bekommen manche Laibe Risse, während ihr Inneres beinahe flüssig wird. So entsteht die berühmte Käsesorte Tortas de La Serena, die wegen ihres intensiven Geschmacks, der angenehmen Bitterkeit und der cremigen Konsistenz sogar noch beliebter ist als der ursprüngliche Käse. 1992 wurde die D.O. (Herkunftsbezeichnung) 'Quesos de La Serena' geschaffen, deren Normierungsrat den Herstellungs- und Reifungsprozess kontrolliert.

Weitere Informationen

Produktinformation

  • Art des Produkts: Andere
  • Saison: Ganzjährig.
  • Herkunft: Der Landstrich La Serena umfasst 21 Gemeinden der Provinz Badajoz, die im Südosten der Region Estremadura liegen. Er ist eine sanft hügelige Hochebene mit wenigen Bäumen. Dort weiden die Merino-Schafe, mit deren Milch dieser beliebte Käse mit hohem Eiweiß- und Fettgehalt hergestellt wird.
  • Empfohlenes Getränk: Zum Queso de La Serena passen verschiedene Weine, etwa schwerer trockener Wein, Manzanilla-Wein oder Sherry der Sorte Fino, trockener Weißwein sowie junge und Crianza-Rotweine.
  • Sorten: Tortenkäse mit weichem und geschmeidigem Innerem. Der Käse des Reifungsgrads semicurado (mittelalt) ist innen zwar weich, jedoch nicht so geschmeidig. Der fünf Monate oder länger gereifte Käse (curado oder añejo / alt) hat ein hartes Inneres und einen recht pikanten Geschmack.

Nährwertangaben

  • Energie: Mittel
  • Cholesterin: Mittel
  • Bemerkungen: Reich an Lipiden, Eiweiß und Kalzium.



Das könnte Sie interessieren




X Zu Mobilversion wechseln

X
Spain SevillaMadridMálagaCórdobaA CoruñaBarcelonaHuescaValenciaGranadaCádizCastellón - CastellóCáceresMurciaLleidaAlicante - AlacantLa RiojaAsturienPontevedraKantabrienGuipúzcoa - GipuzkoaVizcaya -VizkaiaLugoBurgosToledoAlmeríaÁlava - ArabaÁvilaTarragonaTeruelJaénHuelvaLeónSalamancaSegoviaCiudad RealGironaZaragozaBadajozNavarraValladolidZamoraCuencaPalenciaSoriaOurenseAlbaceteGuadalajaraKanarische InselnBalearen
X
Baleares IbizaMallorcaMenorcaFormentera
X
Canarias LanzaroteLa PalmaTeneriffaFuerteventuraGran CanariaLa GomeraEl Hierro