In welcher Gegend Spaniens ist es typisch?

Cantabria


Beschreibung

Der Queso de Cantabria, der auch unter dem Namen Queso de Nata (Sahnekäse) bekannt ist, erfreut sich in der gesamten Region Kantabrien großer Beliebtheit. Seine Herstellung begann vor hundert Jahren im Zuge des Aufbaus der Milchindustrie in dieser Gegend.

Käse aus Vollmilch der Frisona-Kühe, die mit tierischem Lab und Milchfermenten versetzt wird. Die Mindest-Reifungsdauer beträgt sieben Tage. Die gepressten Laibe haben die Form eines schiefen Quaders oder eines Zylinders und wiegen zwischen 400 g und 3 kg. Ihre Rinde ist glatt, geschlossen und gelb, das Innere weich, elastisch und sanft. Der Käse schmeckt köstlich, butterig, rein, aromatisch, frisch sowie milchig und schmilzt im Gaumen. Dieser gereifte Käse der Arten tierno (jung) und semicurado (mittelalt) gehört der Fettstufe oder der Vollfettstufe an.

Weitere Informationen

Produktinformation

  • Art des Produkts: Andere
  • Saison: Ganzjährig.
  • Herkunft: Die D.O. (Herkunftsbezeichnung) umfasst das Herstellungsgebiet der gesamten Region Kantabrien mit Ausnahme der Becken der Flüsse Urdón und Cervera.
  • Empfohlenes Getränk: Trockener Crianza-Weißwein und junger Rotwein.
  • Einkaufsratgeber: In den Lebensmittelgeschäften Kantabriens und in Käsefachgeschäften ganz Spaniens.

Nährwertangaben

  • Energie: Mittel
  • Cholesterin: Mittel
  • Bemerkungen: Reich an Lipiden, Eiweiß und Kalzium.



Das könnte Sie interessieren




X Zu Mobilversion wechseln

X
Spain SevillaMadridMálagaCórdobaA CoruñaValenciaHuescaGranadaBarcelonaCádizCáceresCastellón - CastellóAlicante - AlacantMurciaLa RiojaLleidaAsturienKantabrienPontevedraGuipúzcoa - GipuzkoaVizcaya -VizkaiaLugoToledoBurgosAlmeríaÁlava - ArabaJaénÁvilaLeónTarragonaTeruelBadajozGironaHuelvaSalamancaSegoviaCiudad RealZaragozaValladolidNavarraCuencaZamoraPalenciaSoriaOurenseAlbaceteGuadalajaraKanarische InselnBalearen
X
Baleares IbizaMallorcaMenorcaFormentera
X
Canarias LanzaroteLa PalmaTeneriffaFuerteventuraGran CanariaLa GomeraEl Hierro