Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung der Surferfahrung des Benutzers. Wenn Sie weiter surfen, gehen wir davon aus, dass Sie mit der Verwendung einverstanden sind. In unserer Cookie-Politik erhalten Sie mehr Information bzw. Anweisungen zur Änderung der Konfiguration




Olivenöl aus der Sierra Mágina



In welcher Gegend Spaniens ist es typisch?

Autonome Region:
Andalusien

Andalucía


Beschreibung

Köstliches Olivenöl aus der Provinz Jaén mit sehr geringem Säuregehalt und hohem Gehalt an Vitamin E und Polyphenolen.

Olivenöl der Kategorie Extra Vergine, das ausschließlich aus Oliven der Sorte Picual gewonnen wird. Es wird in der südlich von Jaén gelegenen Olivenanbauregion des Naturparks Sierra Mágina hergestellt, deren Olivenhaine eine Gesamtfläche von rund 55.000 Hektar einnehmen. Die Ernte erfolgt von Hand, wobei die Früchte direkt vom Baum abgestreift werden. Nur aus auf diese Weise gewonnen Früchten wird das Öl gepresst, das durch die D.O. (Herkunftsbezeichnung) geschützt ist. Dieses Öl ist sehr fruchtig, leicht bitter, ein wenig scharf und sehr stabil. Seine Farbe schwankt von intensivem Grün bis Goldgelb.

Weitere Informationen

Produktinformation

Art des Produkts:
Andere

Saison:
Ganzjährig.

Herkunft:
Das Gebiet der D.O. (Herkunftsbezeichnung) umfasst die Gemeinden Albánchez de Úbeda, Bedmar-Garcíez, Bélmez de la Moraleda, Cabra del Santo Cristo, Cambil, Campillo de Arenas, Cárcheles, Huelma-Solera, Jimena, Jódar, Larva, La Guardia, Mancha Real, Pegalajar und Torres, die alle in der Naturlandschaft Sierra Mágina liegen.

Sorten:
Picual, die auch Marteña genannt wird, ist die einzige Olivensorte, deren Öl durch die D.O. (Herkunftsbezeichnung) geschützt ist.

Nährwertangaben

Bemerkungen:
Reich an Lipiden und Vitamin E.