Weinkeller Caydsa in Sanlúcar de Barrameda (Cádiz) auf der Wein- und Brandyroute Marco de Jerez

Weingebiet in Andalusien

Es erstreckt sich entlang Andalusien, im Süden Spaniens. Hier finden Sie die Weinstraßen Montilla-Moriles(Córdoba), Vino y Brandy del Marco de Jerez (Cádiz) und Serranía de Ronda(Málaga).

Weine und Herkunftsbezeichnungen

Geschmack der Weine: Die mediterranen Temperaturen und unterschiedlichen Mikroklimata, der fehlende Frost und die vielen Sonnenstunden im Jahr ergeben vielfältige und qualitativ hochwertige Weine. Am bekanntesten sind die Weine von Jerez, deren Kontrollbehörde die älteste Spaniens ist. Die angebauten Rebsorten sind Palomino, Pedro Ximénez und Moscatel, aus denen vor allem natürliche Süßweine hergestellt werden. Herkunftsbezeichnungen: In Cádiz: Jerez-Xérès-Sherry / Manzanilla-Sanlúcar. In Córdoba: Montilla-Morilés. In Málaga: Málaga / Sierras de Málaga. In Huelva: Condado de Huelva.

Empfehlungen und Wissenswertes



  • Hier finden Sie alle Weinstraßen und Aktivitäten, die angeboten werden.

    Wenn Sie die spanische Welt der Weine kennenlernen möchten, sollten Sie 23einen Blick in unsere Rubrik Önotourismus werfen.


War Ihnen diese Information nützlich?




X Zu Mobilversion wechseln

X
Spain SevillaBarcelonaMadridCórdobaMálagaValenciaA CoruñaCádizGranadaHuescaAlicante - AlacantCáceresGuipúzcoa - GipuzkoaPontevedraMurciaLleidaLa RiojaAsturienCastellón - CastellóKantabrienVizcaya -VizkaiaToledoLugoGironaÁlava - ArabaJaénBurgosAlmeríaTarragonaHuelvaLeónTeruelÁvilaSegoviaCiudad RealSalamancaZaragozaValladolidBadajozNavarraCuencaZamoraPalenciaSoriaOurenseAlbaceteGuadalajaraKanarische InselnBalearen
X
Baleares MallorcaIbizaMenorcaFormentera
X
Canarias LanzaroteLa PalmaGran CanariaTeneriffaFuerteventuraLa GomeraEl Hierro