GR 241: Sender Circular de Borredá (Borredá-Rundweg)


Kontaktdaten

Barcelona  (Katalonien)
Federació d’Entitats Excursionistes de Catalunya (Katalanischer Bergsportverein). Barcelona
feec@feec.cat
www.feec.cat
Tel.:+34 93 412 07 77
Fax:+34 93 412 63 53

Lage

Barcelona

Beschreibung

Rundweg, der an mehreren romanischen Kirchen und Einsiedeleien vorbeiführt.

Manche von ihnen sind von großem architektonischem Wert, etwa das unter Denkmalschutz stehende San Jaime de Frontanyà, die präromanische Einsiedelei La Quar oder die ebenfalls romanische Kirche Sant Romà de la Clusa. Die Strecke verläuft durch große Wälder aus Kiefern und Buchen. Dieser Weg, der jetzt GR 241 hieß, war früher die Variante GR 4.1 des GR 4.

Details der Route

Start: Borredà
Ende: Borredà
Schwierigkeitsgrad: Hoch
Entfernung (km): 55
Zahl der Etappen: 3


Strecke

Principal:

Borredà (Provinz Barcelona) - La Quart - Refugi UEC Puigcercós (Hütte) - Sant Jaume de Frontanyà - Sant Romà de la Clusa - la Nou - Vilada - Borredà (Provinz Barcelona).

Karte


X Zu Mobilversion wechseln

X
Spain SevillaBarcelonaMadridCórdobaMálagaValenciaA CoruñaCádizGranadaHuescaCáceresKantabrienAlicante - AlacantGuipúzcoa - GipuzkoaPontevedraMurciaLleidaLa RiojaAsturienCastellón - CastellóVizcaya -VizkaiaToledoGironaLugoÁlava - ArabaJaénBurgosAlmeríaTarragonaHuelvaLeónTeruelÁvilaSalamancaSegoviaCiudad RealZaragozaValladolidCuencaBadajozNavarraZamoraPalenciaOurenseSoriaAlbaceteGuadalajaraKanarische InselnBalearen
X
Baleares MallorcaIbizaMenorcaFormentera
X
Canarias LanzaroteLa PalmaGran CanariaTeneriffaFuerteventuraLa GomeraEl Hierro