Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung der Surferfahrung des Benutzers. Wenn Sie weiter surfen, gehen wir davon aus, dass Sie mit der Verwendung einverstanden sind. In unserer Cookie-Politik erhalten Sie mehr Information bzw. Anweisungen zur Änderung der Konfiguration





Lage

Autonome Region:
Valencia

Provinz / Insel:
Valencia

Valencia-València

Valencia liegt im Osten Spaniens im zentralen Teil der Region Valencia am Mittelmeer. Ihre Hauptstadt ist Valencia, das auch Hauptstadt der Region ist. Sie besitzt ein reiches kunsthistorisches Erbe, besonders die von der UNESCO zum Welterbe erklärte Seidenbörse, aber auch die innovative Stadt der Künste und der Wissenschaften. In der Provinz werden die Fallas de San José begangen, eine Feierlichkeit von internationalem touristischen Interesse. Ebenso wird auch ein weiteres Fest der Provinz, das Tomatenfest von Buñol, eingestuft. Es empfiehlt sich auch ein Besuch so attraktiver Orte wie Cullera, Gandía, Requena, Sagunto oder Xátiva. Die natürliche Umgebung zeichnet sich durch einen mehr als hundert Kilometer langen Küstenstreifen mit feinem, goldgelbem Sand aus. Die Provinz besitzt zwei Naturparks und zahlreiche Orte, die sich hervorragend für die Ausübung von Freiluftsportarten eignen. Besonders hervorzugeben sind Landstriche wir Los Serranos und El Rincón de Ademuz. Auf gastronomischer Ebene sind die bekanntesten Gerichte der Region Reisgerichte, unter anderem die Paella. Etwas ganz Besonderes ist die Erdmandelmilch horchata, aber auch das Wasser von Valencia verdient besondere Erwähnung.



Touristische Reiseziele





Unerlässlich