Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung der Surferfahrung des Benutzers. Wenn Sie weiter surfen, gehen wir davon aus, dass Sie mit der Verwendung einverstanden sind. In unserer Cookie-Politik erhalten Sie mehr Information bzw. Anweisungen zur Änderung der Konfiguration





Lage

Autonome Region:
Galicien

Provinz / Insel:
Lugo

Lugo

Im Norden der Region Galicien in Nordspanien gelegen. Die Provinzhauptstadt ist Lugo, deren römische Stadtmauer von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Die Provinz zeichnet sich durch ihre gegensätzlichen Landschaften aus, bergige Gegenden ebenso wie ein flacherer Küstenstreifen mit eindrucksvollen Stränden wie beispielsweise Las Catedrales. Im Landesinnern befindet sich das Biosphärenreservat Terra do Miño und eine Teile der Reservate Río Eo, Osco y Terra de Burón und Los Ancares. Auch der Jakobsweg verläuft teilweise durch die Provinz Lugo, entlang an interessanten Klöstern und romanischen Kirchen. Auf gastronomischer Ebene sind in Lugo vor allem die Meeresfrüchte und Gerichte mit Krake sowie der Kochschinken mit Steckrübenblättern typisch.



Touristische Reiseziele





Unerlässlich


X Zu Mobilversion wechseln